mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Farbe von Tischtennisball entfernen


Autor: Nina Conti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich wollte mir ein Ping Pong Lights Imitat bauen. Leider sind die 
Tischtennisbälle alle mit so einem rosa Logo bedruckt. Hat jemand eine 
Ahnung mit was das abgeht? Ich hab nicht so viele Lösungsmittel zu Hause 
und würde in der Apotheke gern das richtige kaufen...

http://www.instructables.com/id/Ping-Pong-Ball-Lights/

Nina

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meist findet man nebst den teuren Markenbällen auch ganz billige, die 
sich eigentlich nicht zum Tischtennis eignen - dafür sind sie optimal 
zum Basteln und haben kein Logo drauf.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Lösungsmittel könnte schwierig werden. Der Tischtennisball 
ist aus Zelluloid. Jedes Lösungsmittel, das die Farbe löst, macht das 
vermutlich auch mit dem Ball.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde es mit einem Glaspinsel versuchen. In der Zeit vor CAD wurden 
damit Tuschezeichnungen radiert
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...
sollte in Schreibwarenläden noch erhältlich sein

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie wärs mit abschleifen?
nimm halt n schleifpapier mit sehr feiner körnung und weg is das logo ;)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.