mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Musik im Hintergrund aufnehmen


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit alle Geräusche, die über den Lautsprecher 
ausgegeben werden, aufzunehmen?

Also so ähnlich, wie bei Programmen, die alles aufnehmen, was man auf 
dem Bildschirm macht, nur eben für Geräusche.


Frank

Autor: Blob! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimmt wirklich ALLES auf, was zum Lautsprecher raus kommt - wav oder 
mp3!

http://www.chip.de/downloads/No23-Recorder_13011558.html

Autor: Verwunderter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
S. BOB ?

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sndrec32 ?? ;)
Mußt nur alse Quelle in den Einstellungen AnalogMIX o.Ä. wählen.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja genau, einfach in Windows (95 bis XP) die entsprechende Quelle wählen 
(siehe Bild). Der Name des Kanals kann je nach Soundkarte abweichen.
Die Aufnahme ist dann mit jedem Programm möglich, dass Audiodaten 
aufzeichnen kann.

In Vista funktioniert das ganze aber anders, da bin ich selber noch am 
grübeln...

Autor: Armin D. (waybeach95)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Frank :
OP // gibt es eine Möglichkeit alle Geräusche, die über den Lautsprecher
ausgegeben werden, aufzunehmen?

Antwort : Also wenn ich früher Geräusche die aus dem Lautsprecher 
herauskamen aufnehmen wollte habe ich ein Mikrofon und einen 
Cassettenrekorder benutzt.
Heute benutze ich immer noch ein Mikrofon aber als Aufnahmegerät ist ein 
HD Rekorder dem Cassettenrekorder gewichen.

Ich weiss nicht welchen Sinn es machen soll, Geräusche, die aus den PC 
oder Notebook Lautsprechern herauskommen wieder mit einem Mikrofon, sei 
es mit einem externen, oder mit dem PC oder Notebook eigenen, wieder mit 
all seinen Umgebungsgeräuschen, und der Gefahr der Rückkopplung, auf die 
Festplatte aufzunehmen.

Du hast Dich falsch ausgedrückt und (k)einer hat es gemerkt.
Du vergleichst Äpfel mit Birnen.

Bei den Bildschirmrekorden wird der interne Datenstrom aufgenommen, oder 
siehst Du jemanden vor dem Monitor sitzen mit einer Kamera die alles auf 
Festplatte aufnimmt ?
Und Du fragst nach einem Programm das die Geräusche aufnimmt die aus den 
Lautsprechern herauskommen, also extern.
Das sind zwei verschiedene Dinge.

weiter schreibst Du ""..Ähnlich...".
Also doch nicht nach dem gleichen Verfahren wie die Bildschirmrekorder, 
sondern eben "ähnlich".
Was willst Du wissen ?
Stellt doch einfach mal klare Fragen auf die man klar antworten kann.

Weisst Du überhaupt dass man seine Audio Aufnahmesettings in Windows von 
exter auf internes Mikrofon umstellen kannst ?
Wieso gibst Du dir nicht die Mühe und Googelst mit "Soundrekorder" ?

Trotzdem, bis dann
Gruss,
waybeach95

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.