mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit Strom-Selbstversorgung über SPI


Autor: hans (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich hab nen Aufbau wie im Bild im Anhang.

Ein AVR soll ein Modul steuern welches über SPI angebunden ist.
Weiterhin kann er die Stromversorgung des Moduls über ein Pin steuern 
(für den Fall dass das Modul eine Weile nicht gebraucht wird und somit 
der Stromverbraucht des Ganzen verringert werden kann.)

nun ist das Problem, wenn ich den Strom abschalte, dass das Modul über 
die MOSI-Leitung des SPI weiterhin Strom bekommt. Klemm ich MOSI ab is 
Strom definitiv komplett weg. (MOSI im inaktiven Modus ist normalerweise 
HIGH?)

SPI abschalten bzw MOSI Pin in Tristat schicken geht leider nicht da ich 
noch andere Dinge per SPI steuern will.


Was kann ich dagegen machen?
Optokoppler für MOSI? Transistor als Schalter für MOSI?


für konstruktive Vorschläge wär ich dankbar!

Schönen Abend
Hans

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das "Modul" vorgefertigt oder baust Du das selber?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn keine hohen Taktraten gefahren werden müssen, dann mach ne Diode in 
MOSI (Kathode MOSI, Anode Modul) rein. Und zwischen die Diode und das 
Modul einen Pullup an die geschaltete Versorgungsspannung.

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Modul ist selbst gemacht, sind n paar Sachen drauf die bissl Strom 
ziehen. Da das Modul nur ab und an gebraucht werden sollte es halt 
abgeschalten werden.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
probier mal 1-10k Widerstände in Reihe in den Datenleitungen..

AVR -> R -> Modul

Das sollter verhindern das das Modul genügend Strom/Spannung bekommt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.