mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik WinAVR: Register Retten in der Interrupt-Routine vermeiden


Autor: MagicLAMP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich schreib grad ein Programm in C für den Tiny13. Mein Code ist ca. 
20 Byte zu lang für den Speicher, deshalb muß ich schnitzen wo ich kann.
Im Disassembler ist mir schon vor längerem aufgefallen, daß der Compiler 
bei den Interrupt-Routinen die Register rettet, ob es Not tut oder 
nicht.
Speziell ein Interrupt macht bei mir gar nix, außer daß er ausgelöst 
wird um den Controller wieder aufzuwecken. D.h. eigentlich reicht ein 
"reti" für den Interrupt, der Compiler rettet aber trotzdem r0,r1 etc. 
und restauriert sofort wieder alles brav - völlig überflüssig, das würde 
mir schon 18 Byte sparen!
Jetzt meine Frage:
Gibt es evtl. einen Compiler-Schalter, der das Retten der Register 
unterläßt bzw. in eigene Verantwortung stellt?
Oder gibt es dafür einen anderen Weg (Interrupt-Funktion "per Hand" in 
Assembler in den C-Code packen und dort nur "reti" programmieren) und 
wie muß ich das dann machen?

Gruß, magic.

Autor: Nico Erfurth (masta79)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Häng ein
__attribute__((naked))
an deine Funktions deklaration.

Autor: MagicLAMP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!
Hab ein bißchen gebraucht, bis ich die richtige Syntax hatte, aber das 
tut genau das, was ich wollte. COOL!!!
Damit andere nicht auch dumm sterben müssen:

__attribute__((naked))
SIGNAL (SIG_PIN_CHANGE0)
{
  asm("reti");
}

Gruß, Magic.

Autor: Rudolph R. (rudolph)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm?
Tiny25? Ist dann nebenbei auch noch eine Generation weiter.

Autor: MagicLAMP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, "so kanns jeder".
Und erst mal haben ein Gewehr...
Das ist eine kleine Serienapplikation, da darf man schon auch ein paar 
Cent sparen.
Der Hinweis von Nico war das, was ich wissen wollte, und das hilft auch 
an vielen anderen Stellen. Außerdem gibt's noch andere Anwendungen von 
"__attribute__(...)", da gibt's noch einiges zu lernen...
Nichts für ungut...!

Autor: Klaus Falser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das asm("reti") sollte es eigentlich auch nicht brauchen, das macht der 
Compiler selber.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Falser wrote:
> Das asm("reti") sollte es eigentlich auch nicht brauchen, das macht der
> Compiler selber.

Nein, macht er bei "naked" nicht.

Autor: MagicLAMP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch. Das asm("reti") brauchts!!! ;-)
Läßt sich leicht im Disassembler nachschauen (.lss-File).
Hab mich selber ein bißchen gewundert, daß nicht wenigstens dieses 
hineincompiliert wird.
Und im .lss-File sieht man auch recht schnell, welche Register man evtl. 
doch noch bei Bedarf "manuell" retten muß.

Autor: Werner B. (werner-b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder mal liest die Dokumentation (RTFM).
http://www.nongnu.org/avr-libc/user-manual/group__...

Empty interrupt service routines

In rare circumstances, in interrupt vector does not need any code to be 
implemented at all. The vector must be declared anyway, so when the 
interrupt triggers it won't execute the BADISR_vect code (which by 
default restarts the application).

This could for example be the case for interrupts that are solely 
enabled for the purpose of getting the controller out of sleep_mode().

A handler for such an interrupt vector can be declared using the 
EMPTY_INTERRUPT() macro:
EMPTY_INTERRUPT(ADC_vect);
Note:
    There is no body to this macro.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.