mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterscheid zu Winavr und Windude (AVRMega8)


Autor: Meisse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin völlig neu hier und brauch eure Hilfe.
Wo ist der Unterschied zu WinAvr und avrdude.
Ich muss einen Atmelmega8 mit C-programmieren.


Mfg Meisse

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Meisse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reicht es wenn ich die WinAvr habe kann ich mit ihr ein cPrgramm in 
meinen Controller bringen?
Kann man mit AVRDUDE auch in C-programmieren?
Oder brauch isch die Software auch noch zusätzlich?

MFG Meisse

Autor: Marius Wensing (mw1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVRDUDE ist Bestandteil von WinAVR.

WinAVR stellt dir alles, was du zum Programmieren brauchst zur 
Verfügung:
-AVR-GCC als Compiler + Linker etc.
-AVRDUDE als Programmiersoftware
-Programmer's Notepad als Editor für deine Quelltexte
-usw.

MfG
Marius

EDIT: Ich vermute allerdings, dass du mit dem reinen WinAVR überfordert 
bist. Nimm am besten AVRStudio noch dazu. Dann brauchst du dich nicht um 
Makefiles etc. kümmern. Außerdem hast du nen guten Simulator und 
Debugger dabei.

Autor: Sigint 112 (sigint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meisse wrote:
> Ich muss einen Atmelmega8 mit C-programmieren.

Wieso können die Berufsschullehrer nicht mal ihren Job erledigen und 
ihre Schüler nicht immer auf irgendwelchen Foren verweisen.

@Meisse: Besorg dir lieber BASCOM und ein passendes AVR-Board... damit 
wirst du mehr Spass haben als mit AVR-GCC.

Autor: Meisse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab jetzt AVRstudio4 und winavr, aber wie bekomm ich ein 
Programm zum laufen?
Hat mir jemand einen guten Link wo es beschrieben ist wie ich es mache.
Zuerst programm im Notepads schreiben und dann?

mfg Meisse

Autor: Marius Wensing (mw1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du überhaupt schon einmal irgendwann irgendetwas programmiert?

Wenn nein, dann solltest du das ganze Unterfangen erstmal auf Eis legen. 
Lern am PC erstmal etwas C programmieren bevor du dich aufm µC austobst.
Und dann mach die Tutorials hier:
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutorial
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial

Dann schauen wir mal weiter.

MfG
Marius

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.