mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik H-Bücke - L6205 Welche Frequenz wofür ?


Autor: John Schmitz (student)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

habe mich für mein "Eisenbahnprojekt" entschieden, die Motoren der Loks 
(LGB- Garteneisenbahn) mit den H-Brücken L6205 anzusteuern.

Bislang habe ich keine Empfehlung gefunden, mit welcher PWM-Frequenz man 
Gleichstrommotoren dieser Art steuern sollte. Der 6205 kann ja bis 
100kHz.

Gibt es da "Rules of Thumb"? Oder evtl. auch Literatur zu ?

Bei 10 khz "fiepen" die Motoren bei niedrigen Drehzahlen ein wenig ... 
ist das evtl. schädlich?

Bei welcher Frequenz erreicht man den besseren Wirkungsgrad ?

Viele Fragen zu PWM - leider nichts fundiertes gefunden.

Vielen Dank im voraus.

Grüße

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, genaues weiss ich da auch nicht. Wenn man mal von der Lenz-Anlage 
ausgeht, würde ich die Frequenz so bei 200...300Hz vermuten.

Autor: Peter Diener (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dass die Motoren mit der PWM-Frequenz pfeifen ist normal und nicht 
schädlich. Wenn du das nicht hören willst, musst du die Frequenz über 18 
kHz legen. Grundsätzlich gilt, dass die Schaltverluste mit höherer 
Frequenz zunehmen, die Treiber also wärmer werden. Wenn nichts zu warm 
wird, können es auch 100 kHz sein, ist halt mehr Abwärme zu erwarten.

Wenn die gepulste Spannung an den Schienen anliegt (die Treiber also 
nicht in de Lok sind) stört das Ganze durch die hochfrequente 
Abstrahlung mit zunehmender Frequenz mehr.
Ich würde 20 kHz wählen.

Gruß,

Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.