mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik VFD Futaba M202SD08G


Autor: Jiri Picka (Firma: Bohemia House UK Ltd) (hatzukitzuki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe VFD Anzeige 2x20 von Futaba, Typ M202SD08G. Hat jemand dazu ein 
Datenblatt... wie kann man daseinschalten und programmieren? Vielen Dank 
für jede Hilfe.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Futaba hat nur ein Datenblatt zu M202-SD-01GKM
Character Display, 40digits, 5*7dots
http://www.futaba.com/products/display_modules/mod...
http://www.futaba.com/products/display_modules/mod...
da ist ein nicht genauer spezifizierter Controller gezeigt

"Either parallel or serial input interface can be selected.
In case of serial input, it is possible to choose 1200 and 9600 bps."

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jiri Picka (Firma: Bohemia House UK Ltd) (hatzukitzuki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
To Benedikt - danke, ich kenne das, Das ist jedoch unkomplettes 
Datenblatt. Die wichtigste Seiten fehlen (Pin-Belegung, Instruktionen... 
)

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat das Display einen 14 oder einen 20 poligen Anschluss? Falls es einen 
20 poligen hat, ich hätte ein Datenblatt vom M402SD07. Die Displays sind 
alle sehr ähnlich, einige haben ein paar Befehle mehr oder weniger, aber 
von den Grundfunktionen sind alle gleich.

Autor: Jiri Picka (Firma: Bohemia House UK Ltd) (hatzukitzuki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Modul hat 2x10 pin Stecker, also 20-pins Anschluss. Die GND und +5V 
kann man finden, anderes wie D0...D7 und Control Signals ist unklar.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir das mal an. Wenn 5V und GND passen, dann wird der Rest 
vermutlich auch passen. Anhand des Test Modus kann man das ja leicht 
nachprüfen.
Die 14 poligen scheinen einen 80/68 Bus und SPI zu haben. Nur bei den 20 
poligen findet sich auch RS232 mit TTL Pegeln.

Autor: Jiri Picka (Firma: Bohemia House UK Ltd) (hatzukitzuki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke sehr, es sieht gut. Davon kann man ausgehen und testen.

Autor: Jiri Picka (Firma: Bohemia House UK Ltd) (hatzukitzuki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Etwas neues ... jetzt habe ich entdeckt, dass Futaba eine neue WEB Seite 
hat. Ich war dort von japanischer Seite umgewandelt mit Hinweise auf 
neuer Seite suchen.  Dort nach Registrierung ist möglich zahlreiche 
Dokumentationen erhalten. U.a. auch zum Modul M202SD08G das dort in 
Version GR ist. Zum Vermut, Google listet das Verzeichnis nicht.
Den link ist:
http://en.futaba.co.jp/display/module/dot_chara/md...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.