mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Gossen Konstanter 40V 5A (Netzteil)


Autor: Alex P (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe ein Labornetzgerät von Gossen zu verkaufen. Das Gerät hat schon 
einige Jahre auf dem Buckel und hat einige Gebrauchsspuren.

Funktion: getestet und i.O.
Bezeichnung: 44T 40 R5

Bitte um vernünftiges Angebot! Für 20 EUR geht nix ;-))


Gruß,
Alex P

Hab meinen E-Mail-account bei web in Deutschland und der user wäre 
lexio58

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Agebot, aber ne Frage:
Ich hab hier auch son Ömmes stehn, nur springt der nichmehr an 
(Bedienpanel lässt sich nicht benutzen; IEC-Bus ist abgesteckt). Haben 
die alten Konstanter (UOP...) irgendne bekannte Krankheit...?

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven Pauli wrote:
> Kein Agebot, aber ne Frage:
> Ich hab hier auch son Ömmes stehn, nur springt der nichmehr an
> (Bedienpanel lässt sich nicht benutzen; IEC-Bus ist abgesteckt). Haben
> die alten Konstanter (UOP...) irgendne bekannte Krankheit...?



Hast Du schon einen Reset versucht (war meiner erinnerung nach ein nach 
Abnehmen des Deckels/Rückwand zugänglicher Platinentaster?

Gerät kann natürlich auch schlicht "kaputt" sein. Aber eine Versuch wäre 
der Reset wert.


Andrew

Autor: Fritz w. R. (trinoxes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde, hallo Alex,

bin erst heute auf diese Seite gestoßen, suche seit längerem einen 
Schalt. bzw. Abgleichplan für Gossen Konstanter    44T40R5   .
Vieleicht kann mir Jemanden mit einer Kopie helfen, Unkostenbeitrag, 
kein Problem.

Gruß
F.W. Reiner

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.