mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Watchdog Timer mit PIC16F684


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin gerade ein bisschen am Erfahrungen sammeln mit dem Watchdog 
Timer, doch dieser will bei mir einfach nicht funktionieren. Ich besitze 
einen PIC16F684 und den CCS Compiler. Hat vielleicht jemand ein 
Beispielprogramm in C?? Muss ausser der Prescaler und der Timer 
freigeben noch etwas anderes Initialisiert werden??

Vielen Dank im Voraus

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

der muss bei den Konfigurationsbits freigegeben werden, dann müsste der 
schon loslaufen. Wie das beim CCS geht, weiss ich aber nicht.

Gerhard

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Hätte ich auch gedacht, trotzdem funktioniert er irgendwie noch nicht 
richtig. Wie kann ich den WDT am Besten kontrollieren  oob er wirklich 
funkt.??

Autor: Sven Stefan (stepp64) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der WDT ist auch abhängig von den gesetzten Bits in OPTION_REG (PSA) und 
WDTCON. Außerdem teilt sich der WDT in Abhängigkeit vom Bit PSA den 
Prescaler vom Timer0. Mit dem eigenen Prescaler des WDT (PSA=0) kann der 
WDT auf einen Teiler von 1:65536 gestellt werden. Steht PSA auf 1 wird 
dieser geteilte Takt noch mal durch den Prescaler des Timer0 geteilt 
(1:128) was dann einen WDT von 268 Sekunden ergeben kann.

Es wäre also wichtig zu wissen, wie du OPTION-REG, WDTCON und die CONFIG 
Bits setzt um hier etwas genaues sagen zu können.

Sven

PS zum Testen: Ich würde es so machen: Ein kleines Programm, welches 
nach dem Reset eine LED einschaltet und dann in eine Schleife geht, in 
der es ständig einen Taster abfragt und den WDT zurücksetzt. Sobald der 
Taster gedrückt wird, schaltet es die LED aus und geht in eine 
Endlosschleife ohne den WDT zurückzusetzen. Geht die LED nach einer 
Weile wieder an, hat sich der PIC resetet.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der WDT läuft soweit.
Werde einmal ein kleines Testprogamm schreiben.
Vielen Dank trotzdem.

Der Gast

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.