mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Demultiplexer


Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich hab gerade irgendwie ein Brett vor dem Kopf. Ich möchte beliebig 
viele RGB LED's ansteuern. Nehmen wir mal als Beispiel zwei RGB LED's. 
So!

Öhm ich will jetzt aber nur zwei uC Pins nutzen. Dafür brauch ich doch 
einen Demuxer 1 auf 3 und einen Latch, der mir nach Abschalten die Daten 
solange erhält, bis neue Werte kommen?!

Sprich für zwei RGB LED's brauche ich doch zwei Demuxer 1auf3 und zwei 
bzw. ein je nach Pins Latches?!

LG Max

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die drei Farben einer RGB-LED werden entweder analog oder mit PWM 
angesteuert, wenn alle möglichen Mischfarben erzeugt werden sollen.

Das wirst Du mit einem Latch nicht erreichen können.

Otto

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wofür brauche ich überhaupt einen Muxer oder Demuxer. Hab das jetzt 
schon öfters gelesen. Aber irgendwie sehe ich da jetzt noch nicht so den 
Sinn?!

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit einem "Mux" kannst Du z. B. einen aus n Digital- oder 
Analogeingängen auswählen und z. B. auf eine Leitung oder einen 
Controllereingang schalten.

Mit einem "Demux" kannst Du z. B. eine Signalfolge auf unterschiedliche 
Leitungen schalten.

Wie bereits geschrieben, sind dies nur Beispiele - es gibt weitere 
Anwendungen.

Otto

Autor: Einer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@otto
anersrum

Autor: Einer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@otto
Quatsch doch richtig geh wohl besser ins Bett.

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Einer

ja nee - look here: http://de.wikipedia.org/wiki/MUX

Otto

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.