mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED-Lampe bauen


Autor: Arnold (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie baut man am besten eine LED-Lampe?

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit LED´s und strom
punkt

Autor: Arnold (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Strom soll ich was bauen? Ne, danke ;)

Könnt ihr LEDs empfehlen, die besonders günstig sind un eine hohe 
Leuchtkraft haben?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, super flux LEDs.

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Sollte ich sonst noch irgendwas beachten? Soll vor jede LED ein 
Vorwiderstand oder kann man das auch einheitlich machen?

Autor: Abbuzze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist doch für was willst du die Lampe verwenden?

-Soll sie tragbar sein, d.h. mit Akku oder Batterie versorgt werden?
-Wie hell soll sie sein?
-Was wills du mit ihr machen? nachts auf die Jagd gehen oder als 0-8-15 
Schlüsselanhänger LED dienen?

Diese Fragen sollten werstmal geklärt sein, sonst kann man doch nichts 
empfehlen.

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau doch mal in die letzte Elektor, da ist ein Beitrag zur LED für ne 
Fahradlampe. Das läßt sich leicht in andere Projekte übertragen.

Autor: Arnold (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, sollte sowas in der Art werden:

http://www.genius-versand.de/shop/images/hama/0008...

Die Elektor habe ich leider nicht. Die ist mir für den Umfang zu teuer.

Autor: Arnold (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso, ja sie kann ruhig mit netzstecker sein. Was ich genau damit 
machen will, weiss ich noch nicht. Hab nur grade Lust, was zu bauen

Autor: Abbuzze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, also nur Dekozweg...
Dann gib einfach in der Suche LED ein bau den nächstbesten SChrott den 
du findest zusammen. :DDDD

lol
Nein ist nicht böse gemeint. Aber ich denke im Forum wirst du schon 
unzählige Artikel finden. ;-)

Autor: Guido Körber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also grundsätzlich ist es schwierig jemandem zu helfen der was bauen 
will, aber nicht wirklich weiss was.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm eine LED und einen Widerstand, tüdel die zusammen, mach ne Batterie 
ran und dann is das gut.

Autor: Name (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alternativ kann man auch eine bestehende Taschenlampe mit 3 
Batterien/Akkus in eine LED-Taschenlampe umbauen indem man 1 
leuchtstarke LED mit Vorwiderstand in eine Glühbirnenfassung lötet.

Wenn man die LED nicht gerade mit dem Maximalstrom betreibt, leuchtet 
die Taschenlampe ewig.
(Bei einem Test mit einer 4,5V Blockbaterie waren es 2 Monate 
durchgehender Betrieb.)

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann auch einfach einen 12V Halogenlampenersatz nehmen und ist 
Ruckzuck fertig. Also gerade wenn man Langeweile hat könnte man doch 
erstmal die letzten 2-3 Seiten hier durchblättern, Fragen nach LED 
Versorgung gibts hier z.Zt. täglich.

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh mein Gott.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>einen 12V Halogenlampenersatz nehmen

Einen habe ich getestet.
Nach und nach fielen die Gruppen aus,nach einem halben Jahr war nix 
mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.