mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Acrobat Reader 8.0


Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ein Dokument gescannt und will jetzt ein Kommentar hinzufügen. Habe 
laut Dokument (Sicherheit) aber nicht die Berechtigung (obwohl ich es 
selber gescannt habe). Wo setzt man die Berechtigung ?

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim erzeugenden Programm.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das erzeugende Programm ist ein Canon Scanner und da kann man nichts 
einstellen. (außer Pfad, Name u.s.w.).

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme mal an, dass du Linux benutzt. Öffne dein Dokument mal 
alternativ mit KPDF / Xpdf, die sind da nicht so pingelig wie der 
Acrobat, solange das Dokument nicht verschlüsselt ist. Ansonsten probier 
mal die pstools aus, um aus dem PDF ein Postscript zu machen.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein sorry XP SP3. Wenn ich ein Dokument scanne und ich da ein Vermerk 
anfügen will, muss das doch im Reader ohne Problem (nehme ich an) gehen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieh dir doch mal unter Eigenschaften die Zugriffsrechte der .pdf-Datei 
an.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich,
Kommentieren: nicht zulässig, (das will ich aber !!)
Dokumentenzusammenstellung: nicht zulässig,
Unterschreiben: nicht zulässig,
Vorlagenseite erstellen: nicht zulässig.
Und wie lasse ich es zu ? Ist ja mein Dokument ?

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und wie lasse ich es zu ? Ist ja mein Dokument ?
Entsperren. Z.B. mit Advanced PDF Password Recovery (APDFPR)

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es hat keine Sperre. Sicherheitssystem: keine Sicherheit. De Rest siehe 
Oben

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist wurscht was nicht zulässig oder gesperrt ist, das Tool macht alles 
platt.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe es ausprobiert (Elcomsoft)und es sagt mir, das der File nicht 
verschlüsselt ist. Was ja auch stimmt. Aber ich kann immer noch nicht 
Kommentieren.

Autor: vielleicht so (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Reader kann das nicht. Da heisst es dann den Acrobat (nicht Acrobat 
Reader) kaufen, oder ein anderes Tool verwenden. zB Cutepdf, oder so. 
Meist muss man fuer die erweiterten Rechte abdruecken, aber bei Weitem 
nicht so viel wie bei Adobe. Ich hab mal den Acrobat4 gekauft und 
benutze den immer noch.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab auch gerade noch mal geschaut. Konnte die Kommentarerlaubnis auch 
nur mit Acrobat (nicht der Reader) aktivieren.

Autor: Frankl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem Acrobat-Zusatzmodul Comments können Benutzer in ihre 
Acrobat-Dokumente online und offline Kommentare einfügen.


geladen und zertifiziert

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.