mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Realisierung eines MPP-Reglers


Autor: Stephan M. (stmiko)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen!

Ich habe eine Photovoltaikinselanlage, die sich automatisch nach der 
Sonne ausrichtet. Dies übernimmt z.Z ein ATMega32.
Die Ladereglung übernimmt ein einfacher Zweipunktregler mit OPVs. Dieser 
lädt ganz ohne Optimierung einen Bleigelakku (60Ah). Das Panel liefert 
eine Leistung von max. 70W.

Dies würde ich gern ändern und mittels einem zweiten Controller einen 
MPP-Tracker realisieren.
Strom- und Spannungssensoren habe ich schon an den ADC des Controllers 
angeschlossen. Dieser soll nun den "Maximum Power Point" berechnen und 
mittels PWM die Spannung gegebenfalls ändern.

Die normale Ausgangsspannung des Panels ist größer, als die der 
Batterie.
Wird deshalb ein Step-Down-Wandler genutzt?  Was für Typen bieten sich 
bei einem Strom von max. 4A an, welche über einen PWM Eingang verfügen?
Hat jemand eigene Erfahrungen schon damit gemacht?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Stephan

Autor: Roland Praml (pram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht dagegen, das PWM-Signal passend zu erzeugen, dass man damit 
ein paar N-Kanal Fet's ansteuern kann?

Gruß
Roland

Autor: vielleicht so (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der PWM eines Mega32 auf einen Fet zu geben ist allerdings der triviale 
Teil des MPP Reglers. Wichtiger ist auf die Leistungsregelung ein 
niederfrequentes Rauschen zu gebe, sodass der Regler immer was zum 
Regeln hat.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.