mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Warum ist Silber bei Ebay so teuer?


Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich überlege mir Silber zu kaufen. Wie gehe ich da vor?

Ich habe mich bei Ebay umgeschaut und musste feststellen, dass Teilweise 
das doppelte von dem Börsenkurs verlangt wird.
Aus welchem Grund?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um nahe am Spotpreis zu kaufen, musst du große Barren ab 5kg kaufen. 
Kleine Stückelungen lohnen bei Silber nicht. Nimm besser Gold. Momentan 
wirst du allerdings kein Edelmetall billig bekommen. Hättest vor einem 
Jahr oder früher kaufen sollen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Silber hat zudem den großen Nachteil, daß der Staat Mehrwertsteuer dafür 
fordert - im Gegensatz zu Gold.

Autor: arme sau (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf Rohöl!
am besten stellt man sich einen 500.000 liter Tank in den Garten, der 
Preis müsste in naher zukunft wieder steigen!


Für Gold und Silber ist es zuspät, bzw. momentan ungeeignet!
Was sich anbietet wäre Tagesgeld bei der Deutschen Bank oder der Diba 
über 5% - die werden wahrscheinlich nicht morgen früh pleite gehen, 
somit dürfte Dein Geld recht sicher sein.

Gold soll anscheinen anfang nächsten Jahres wieder fallen, also bis 
Februar 5% als Tagesgeld und dann Goldeinlagen, so hab ich's jeenfalls 
vor

Autor: bbbb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorsicht. Die Zinsen der Zentralbanken fallen zur Zeit. Die Zinsen der 
Privatbanken werden es ebenso. Auch die Diba hat kürzlich ihre Zinsen 
beim Festgeld und beim Sparbrief gesenkt. Das Tagesgeldkonto kommt 
vermutlich Ende das Jahres dran. Steht ja auch hier: 
https://www.ing-diba.de/main/sv/exko/produktinfos/

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich will mein Geld lieber jetzt sichern als wenn die Inflation in der 
ganzen Blüte blüht.
Natürlich ist es kein perfekter Zeitpunkt für den Einstieg aber jetzt 
ist das
Geld noch was wert.

Die ganzen Rettungsversuche werden das ganze nur kurzfristig stoppen bzw 
mildern.

Autor: höö (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Horten von Rohöl ist doch verboten oder nicht?

Autor: arme sau (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
naja, als horten würde ich das nicht bezeichen, 500.000 liter fallen 
doch noch unter eigenbedarf, oder!?

abgesehen davon kann man den Tank ja eingraben, dann fällt er nicht auf 
^^

Autor: höö (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wäre auf jeden Fall eine Anlage mit totsicherem Gewinn!

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo bekomme ich günstig im Moment Silber?

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
höö wrote:
> Das Horten von Rohöl ist doch verboten oder nicht?

Wieso? Macht doch jede Ölraffinerie...

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das Horten von Rohöl ist doch verboten oder nicht?

Im Gegenteil! Das Horten von Rohöl ist vorgeschrieben.
Gesetz über die Bevorratung mit Erdöl und Erdölerzeugnissen (ErdölBevG)

http://de.wikipedia.org/wiki/Strategische_Ölreserve

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Im Gegenteil! Das Horten von Rohöl ist vorgeschrieben.

Aber nicht für Ottonormalo. Dazu braucht man nämlich Genehmigungen noch 
und nöcher um eine den Vorschriften entsprechenden Lagerung 
nachzuweisen. Ist ja nicht ganz ungefährlich wegen Brandgefahr und 
Umweltschäden durch ein Leck im Tank. Wer eine Ölheizung hat, kann davon 
ein Lied singen, auch wenn da die Anforderungen geringer sind als für 
ein Riesentank.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt aber bestimmt einige sicherheitsvorschriften die man beachten muss.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wo bekomme ich günstig im Moment Silber?

Nirgends. Auf dem Privatmarkt liegen die Preise in der Regel zwischen 
Ankaufs- und Verkaufspreis der Münz- und Edelmetallhändler. Bei 
Privatkauf solltest du es also etwas billiger bekommen. Was die Händler 
dafür verlangen, siehst du z.B. hier:
http://bullionpage.de/

Autor: Dirk J. (dirk-cebu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
arme sau wrote:
> Kauf Rohöl!am besten stellt man sich einen 500.000 liter Tank in den Garten

schon mal ausgegerechnet, was so ein 500.000 Liter Tank kostet und 
wieviel Platz der braucht? (ca. 7 mal 7m im Quadrat und 10m hoch!)

Autor: BWL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil die Nachfrage so hoch und das Angebot so gering ist.

Autor: arme sau (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>schon mal ausgegerechnet, was so ein 500.000 Liter Tank kostet und
>wieviel Platz der braucht? (ca. 7 mal 7m im Quadrat und 10m hoch!)

Du hast aber schon bemekt dass das nicht ganz ernst gemeint war, oder?

aber 7x7m sind ja garnicht mal soviel, interesant wird es, wenn man das 
Teil vom Weltraum aus sehen kann! ^^

Und die Kosten für den Tank darfst Du nicht rechnen, nach der 
Finanzkrise sägt man den Deckel ab und macht dem städtischen Schwimmbad 
konkurenz (oder dem entsprechendem Center Park den es in Deiner Region 
gibt)
Bei 2,50euro Eintritt ist der Tank abbezahl sobald er einmal richtig 
voll mit Badegästen ist!

Jetzt aber mal ernst:
ich glaub wirklich dass das mit Gold und Silber gerade sehr unpassend 
ist, die Preise sind in den letzten Wochen stark gestiegen und ausserdem 
muss man silber sogar noch versteuern!

Alles spricht dafür dass das Edelmetall im nächsten Quartal wieder 
günstiger wird (ich muss gerade mal nen link raus suchen...)

...Bis dorthin denke ich, dass Tagesgeld bei einer seriösen Bank 
besser ist!

Autor: Gast Gast (Gast) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>interesant wird es, wenn man das
>Teil vom Weltraum aus sehen kann! ^^

Alter, was hast Du vor??? :D LOL

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Ebay ist fast alles zu teuer, weil es genug Deppen gibt, die die 
Preise hochtreiben.

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Edelmetalle kauft/verkauft man normalerweise nicht bei Ebay sondern bei 
einer Bank.

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Edelmetalle kauft/verkauft man normalerweise nicht bei Ebay sondern bei
> einer Bank.

Blödsinn. Eine Bank ist viel zu teuer und zahlt beim Ankauf zu wenig. 
Gut sind Münz- und Edelmetallhändler.
Privat kauft man immer noch am günstigsten. Die Privatpreise liegen 
zwischen Verkaufs- und Ankaufspreis der Händler. Normalerweise ist 
EBay.de und muenzauktion.com keine schlechte Adresse. Zur Zeit werden in 
Internetauktionen allerdings die Preise extremst getrieben, weil zuviele 
Unwissende bereit sind zuviel zu zahlen.


Siehe auch
http://www.goldseitenforum.de/index.php?page=Threa...

Autor: Johnny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Blödsinn. Eine Bank ist viel zu teuer und zahlt beim Ankauf zu wenig.
> Gut sind Münz- und Edelmetallhändler.

Versuch mal über einen Edelmetallhändler 10kg Gold zu (ver-)kaufen...

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Versuch mal über einen Edelmetallhändler 10kg Gold zu (ver-)kaufen...

Der Edelmetallhändler hat damit sicher kein Problem.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.