mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pin als Ein & Ausgang mit höherer Last am PIC16F88


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Elektronikfreunde,

ich möchte euch heute mal um Hilfe bitten, da ich keine Idee habe wie 
ich mein Porblem lösen kann.
Bin bei den theroretischen Vorbereitungen zu einem Projekt.
Habe mir den PIC16F88 dazu herausgesucht. Insgesamt benötige ich 16 
Signale. Also alle Pins sind belegt als Ein oder Ausgang.

Mein Problem ist dabei das ich zwei PINs als Eingang und im laufe des 
Programs auch als Ausgang benutzen möchte. Einige Schaltungen bei denen 
LED durch einen Schalter und den PIC gesteuert werden habe ich bereits 
gefunden, jedoch Hilft es mir nicht weiter.

Folgende Routine soll später ablaufen. Der PIN soll ein externes 12V 
Signal detektieren, später folgt ein weiters 12V Signal was sich als 
Umschaltpunkt zwischen Ein / Ausgang nutzen läßt. Kommt dieses Signal 
soll der PIN nun als Ausgang auf die selbe Leitung bei der zuvor das 12V 
Signal kam nun ein 12V Signal senden bei dem im max. 10A fließen werden.

I/O -> als Eingang
I/O -> 12V Signal ein -> aus

I -> 12V ein
I/O -> als Ausgang
I/0 -> Signal 12V ein -> aus
I -> 12V aus
I/0 -> Signal 12V ein -> aus
I/0 -> als Eingang


Ich hoffe das mein Problem verständlich ist. Was mir nun fehlt ist die 
Idee wie die Beschaltung dieses PINs durch Vorwiderstand Dioden FETs usw 
aussehen muss.

Vielen Dank

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen größeren PIC. Dann brauchst du auch keine
Trickschaltungen die nur Ärger machen.

Autor: Sven Stefan (stepp64) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm den 16F886. Der ist ähnlich dem 16F88 hat aber mehr Ein- und 
Ausgänge. Außerdem kannst du dann auch einen richtigen Quarz anschließen 
und musst nicht den internen OSC benutzen. Auch Reset kannst du dann 
ordentlich beschalten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.