mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Warum brauch ich kein makefile ?


Autor: dr. karrotte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo allerseits,

mittlerweile ist es mir gelungen, ein ganzes
Projekt mit dem msp430-gcc zu kompilieren.

Erstaunlich dabei ist für mich aber, daß
ich ohne einen makefile zu nutzen eine
fertig zusammengelinkte Datei als Output erhalte.

Eigentlich müßten doch aus den einzelnen c-files
einzelne obj-files entstehen, die dann vom
Linker zu einem ausführbaren Programm zusammengelinkt
werden.

Ich versteh leider nicht ganz, wie das läuft.
In der Online-Doku steht das auch nicht so drin,
sondern auch erst kompilieren und dann linken.

Kann mir das mal jemand erklären ?

Dankeeeeeee

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Makefile dient der Projektverwaltung, aber die Organisation des
Compile-Jobs allein kann auch bereits der cc (msp-gcc in Deinem Falle)
erledigen.  Dabei handelt es sich ohnehin nur um den Compilertreiber,
der die einzelnen Backendstufen (Präprozessor, Compiler selbst,
Assembler, Linker) dann aufruft.

Autor: dr. karrotte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha !

Danke erst mal für die Antwort.

Wobei sich dann aber sofort die nächste Frage stellt.

Wenn dann schon der Compiler-Treiber (guter Ausdruck),

alles zusammenwurschtelt, den eigentlichen Compiler, den

Assemblierer und den Linker steuert, an welcher Stelle

soll ich dann noch eingreifen können, wenn ich z.B. das

Programm im Adressbereich anders legen will, wie das

der Compiler machen würde ?

Dankeschön und Gruß

Autor: Joerg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das funktioniert über Linker-Optionen.  Die kann man dem
Compiler-Treiber über die Option -Wl mit durchreichen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.