mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs inline Funktion erzeugt seltsame Warnung (ATmega16)


Autor: Friedrich Feichtinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich möchte eine inline Funktion schreiben, die etwa so aussieht:
inline void turn_off_all_ports(void)
{
  PORTA=0x00;
  PORTB=0x00;
  PORTC=0x00;
  PORTD=0x00;
}

Dabei bekomme ich folgende Warnung:

warning: C99 inline functions are not supported; using GNU89
warning: to disable this warning use -fgnu89-inline or the gnu_inline 
function attribute

Was hat das zu bedeuten? Es wär mir schon wichtig, dass an dieser Stelle 
inline verwendet wird, da die Funktion in einer ISR aufgerufen wird soll 
es schnell gehen.

Vielen Dank

mfg Fritz

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stelle den Sprachstandard auf gnu99, das sollte die beste Lösung sein:
-std=gnu99
beim Kompilieren angeben.

Autor: Friedrich Feichtinger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wär eigentlich im makefile schon erledigt. Ich hängs mal dran.

mfg Fritz

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du die Funktion einfach nur "inline" deklarierst, ist sie
(implizit) "extern inline".  Die Behandlung von "extern inline" hat
sich im Verlaufe der GCC-Entwicklung geändert, da C99 hier etwas
anderes spezifiziert, als GCC zuvor implementiert hatte.

Eigentlich ist aber "extern inline" sowieso Kokolorus.  Entweder ist
die Funktion als Funktion implementiert (und global mit ihrer Adresse
bekannt), aber dann hat es keinen großen Zweck, sie an anderer Stelle
noch inline implementieren zu lassen.  Oder aber, sie ist klein genug,
dann wird sie überall inline implementiert, aber dann brauche ich auch
keine globale Implementierung mehr zusätzlich.

Summa summarum: wenn schon "inline", dann "static inline".

Autor: Friedrich Feichtinger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!

Genau das wollte ich wissen.

mfg Fritz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.