mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Island ist bankrott


Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Financial Times Deutschland:

http://www.ftd.de/boersen_maerkte/aktien/anleihen_...

Was bedeutet das denn konkret für die Isländer? Verschwindet Island 
jetzt von der Landkarte?

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.. ich biete 1€ :)

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2€ für Björk...

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel wird nicht passieren. Ein paar Leute verlieren vielleicht ihre 
Guthaben beim Staat. Die Wirtschaft wird weiterlaufen, wohl aber etwas 
ausgebremst, einerseits wegen dem Vertrauensverlust in das Banksystem, 
andererseits weil der Geldmarkt natürlich austrocknet.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
9,95Euro für das Kraftwerk Svartsengi. SOmit ist die Blaue Lagune meine 
;-)

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man sich den Kurs der Isländischen Krone anschaut, dann ist 
benutztes, amerikanisches Klopapier inzwischen wohl mehr wert als jede 
isländische Aktie...

http://www.finanzen.net/devisen/us_dollar-islaendi...

Autor: na sowas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was bedeutet das denn konkret für die Isländer? ..

frage ich mich auch ??

und vor allem was bedeutet das für die 30.000 Deutschen die dort noch 
ein Konto führen, siehe hier

Beitrag "Re: ISLANDs Börse nach Handelsstopp -77 Prozent"

Autor: na sowas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anscheinend haben sie Kontakt zu einem Mitglied des Bundestags 
aufgenommen

http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,15,270,-p...

Autor: Fabian Heinemann (fabianh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich war im Sommer 2000 4Wochen in Island mit dem Jeep unterwegs(komplett 
Selbstversorgertour), und die ganzen Sehenwürdigkeiten wie: Vatnajökull, 
die ganzen Wasserfälle, Geysire, blaue Lagune, usw. sind frei 
zugänglich.
In D-land wäre schon längst nen Kassenhäuschen aufgestellt. Sowas könnte 
sicherlich noch reichlich Geld in die Staatskasse bringen. Wäre zwar 
schade drum, aber eine Maßnahme. Tourismus ist stark in Island, könnte 
man mehr ausschöpfen.

MfG Fabian

Autor: John Swift (johnswift)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Was bedeutet das denn konkret für die Isländer?

Och, das übliche. Geldverlust, Arbeitslosigkeit, Verlust oder 
Einschränkung staatlicher Leistungen wie z.B. Rente. Vielleicht und 
hoffentlich passiert auch gar nichts, wenn z.B. die Schulden erlassen 
werden.

Autor: asze98qehc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach aussitzen.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3 2 1 meins

Finger weg von Island! Hab grade bei äbay für 11€ geschossen.

Autor: Maria (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nahezu alle Länder sind bankrot. Sie überleben nur, weil Jahr für Jahr 
frisches Geld von Privatbanken geliehen wird.

Auch Deutschland ist seit Jahrzehnten bankrot. Nur definieren das die 
Wirtschaftsweisen anders.

Autor: Gewaltvernichter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>und vor allem was bedeutet das für die 30.000 Deutschen die dort noch
>ein Konto führen, siehe hier

>Beitrag "ISLANDs Börse nach Handelsstopp -77 Prozent"

Genau, das ist natürlich viel wichtiger.
Finde ich genau so blöd wie die üblichen Nachrichten:
"Es gab 30 Tote und 4000 Verletzte, darunter auch - SCHOCK - zwei 
Deutsche"

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mann, jetzt konnte man in Galileo mal was lernen und dann habt ihr's 
nicht gesehen. Wurde da alles in genau 100 Sekunden erklärt.
PS: Die Fernbedienung lag zu weit weg...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.