mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs pgmspace und arrays?


Autor: Kai Tönnies (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Ich bekomme problemlos foo und bar aus dem Flash heraus.
Aber bei der Schleife mit cTest komme ich nicht klar.
Er liest nicht 1,2,3,4 sonden 1,3,4,6,...
Wieso springt der immer um 2 Byte?
OK, ich kriege ne warning vom Compiler(addr = &cTest), aber für mich
sind die beiden Typen gleich. Wo ist der Haken, auf welchem Schlauch
stehe ich? Echt frustiert und hoffnungsvoll,

Kai

//#define _AVR_ATmega128_
#include <avr/io.h>
#include <avr/pgmspace.h>
#include "Testsuite.h"
const char cTest[8] PROGMEM = {1,2,3,4,5,6,7,8};
const char foo[] PROGMEM = "Ich komme aus dem PGM!";
const char bar[] PROGMEM = "Ganz sicher!";
PGM_P array[2] PROGMEM = {
    foo,
    bar
};

void printconststring(char *x){
  while(*x NOT_EQ '\0'){
    if(UCSR0A BITAND wBit5) {
      UDR0 = *(x++);
    }
  }
}
int main(void){
  char buffer[32];
  char n,m,k;
  PGM_P *addr;
  strcpy_P (buffer, bar);
  addr = &cTest;
  for (k = 0 ; k <= 7 ; k++){
  m = pgm_read_byte(addr++);
    for (n = 0; n < m ; n++){
      printconststring(buffer);
      printconststring("\n");
    }
  printconststring("\n");
  }
  return 0;
}

Autor: Kai Tönnies (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich sollte mein Problem etwas klarer eingrenzen:

AVR_ATmega128
const char cTest[8] PROGMEM = {1,2,3,4,5,6,7,8};

Dieses Feld landet im ROM und nicht im RAM, wie ich aus der .map
ersehen konnte.
Dies ist also möglich im Gegensatz zu Feldern of String, wie in der FAQ
nachzulesen ist anders angelegt werden müssen.

int main(void){
        char m;
        m = cTest[k];
Das gibt: warning: array subscript has type `char'
Außerdem denke ich das, man kenntlich machen muss, das cTest[] im ROM
steht. Egal welches k man nimmt.

  m = pgm_read_byte(&cTest[k]);
Das gibt das gleiche Warning, aber es funktioniert!
m lässt sich korrekt verarbeiten.
Nur wieso das warning?
m ist char, pgm_read_byte auch, cTest sowieso, wieso dann die Warning.
Naja, es läuft...
Vielleicht kann mir es jemand irgendwann mal erklären.

MfG,
Kai

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.