mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs avrdude: problem mit lpt1


Autor: Marc Vollmer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe folgenden Programmer und möchte gerne avrdude benutzen.

http://www.shop.mikrocontroller.net/csc_article_de...

Aber es will nicht. Dies ist meine Ausgabe:

  avrdude -p atmega16 -P lpt1   -c avrisp -U flash:w:blinky.hex
  avrdude: serial_open(): can't set attributes for device "lpt1"
  make: *** [program] Error 1

Gibt es Probleme mit der parallelen Schnittstelle über Win 2000?

Hat jemand einen Tip für mich?

Gruss
Marc

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nehme an, Du sprichst von dem
"AVR-In-System-Programmer" (aka STK200 programing-dongle).

probier mal dies:

c:\winavr\bin\avrdude -p m16 -c stk200 -e -U flash:w:blinky.hex

Pfad zu avrdude evtl. anpassen. Auf Windows2000 muss "give-io" als
Service installiert sein, um Anwenderprogrammen wie avrdude den Zugriff
auf die I/O Adresse des Parallelports zu ermoeglichen. give-io kommt
mit WINAVR.

Autor: Marc Vollmer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spitzeee....

Es funktioniert. Ich hatte die giveio nicht gestartet.

Allerdings sehe ich nicht, wo die giveio läuft. In den Diensten ist sie
nicht drin, und in den Prozessen sehe ich sie auch nicht. Oder wird
diese unter einem anderen Namen verwendet?

Es ist aber eigentlich nicht so wichtig :-)

Danke und Gruss
Marc

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.