mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code programmierbaren linearen Magnetfeldsenson HAL815


Autor: Gigi Gigi (zoltangradwohl)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
An alle, die den programmierbaren linearen Magnetfeldsenson HAL815 von 
Micronas einsetzten wollen finden im Anhang
- c-code für winavr um den Sensor programmieren zu können
- und die dazu passende Schaltung (eagle)
Als Terminal-Software habe ich TeraTerm 4.60 verwendet.

Datenblatt zu HAL815 datenblatt:
http://www.ak-modul-bus.de/cat/documentation/hal815.pdf

Terminal TeraTerm
http://ttssh2.sourceforge.jp/

Autor: Gigi Gigi (zoltangradwohl)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beispiel für das Auslesen der Filter- und Bereichseinstellung mittels 
TeraTerm.

Autor: EF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grosses Lob, macht einen prima Eindruck.
ich hab den den Honeywell-Hallsensor SS495A1 einesetzt, der ist 
vergleichbar, aber leider nicht programmierbar.
Kommt daher leider zu spät für mich.

Eggert

Autor: Butze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo *,

habe die Platine mit einem ATMEGA32 aufgebaut und die grobe 
Kommunikation haut auch hin. Mein Problem derzeit ist daß ich Probleme 
habe aus einem Register den Wert auszulesen den ich vorher geschrieben 
hatte. Was mir auffällt ist das Paritätsbit für Kommando als auch 
Adresse. Bei dem Programm von Zoltan (vielen Dank auch für die tolle 
Vorarbeit!) wird die ungerade Parität auf "Einsen" berechnet. Laut Doku 
soll aber auf "nullen" berechnet werden. Habe ich gerade einen Knoten im 
Hirn oder ist da doch ein Problem?

Vielen DAnk


Butze

Autor: Ruediger N. (butze72)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke.. hat sich erledigt! Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.