mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinAVR und AVR-Studio


Autor: Karlheinz Druschel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leuts,

ich habe mich entschlossen nun mal in WinAVR einzusteigen.
Also hab ich es runtergeladen und installiert. Nachdem ich den Editor
eingerichtet habe funktioniert auch (fast) alles.
Angeblich kann ich doch den Quellcode im AVR-Studio debuggen, oder habe
ich das falsch verstanden ?
Wenn ich im Studio nun aber das COF-File öffne, dann kommt direkt eine
Fehlermeldung. Beim Stdio 3.56 kommt die Meldung dass ein Fehler im
Coff-File wäre, beim Studio 4.0 kommt die Meldung" Could not connect
to...". Was immer ich auch als Plattform auswähle (ich habe hier das
STK 500), er kann nicht verbinden.
Das erzeugte Hexfile läßt sich jedoch über den Programmer vom Studio
ohne Mucken programmieren, und es funzt auch noch :-)

Hat hier jemand mal ne Idee die mir weiterhelfen könnte ?


Greetings
Karlheinz

Autor: Eugen Dischke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
beim debuggen mit studio 3.5  hatt ich pesöhnlich selber immer probleme,
( ich glaube ich hatte das selbe prob wie du ), nimmst du das extcoff
format bei astudio 4.07? das kann der eventuell grund dafür sein das
ast4  das coff file nicht liest. bei mir klappt mit extcoff alles
einwandfrei
mfg eugen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.