mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Jobangebot


Autor: Haráld Knott (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesucht: Arbeitswillige mit Controller-Entwicklungserfahrung gegen
Bezahlung

Wir suchen einen erfahrenen Entwickler zur schnellen und
eigenverantwortlichen Realisierung für folgendes Projekt mit mehreren
Entwicklungsstufen:

1a) Entwicklung eines LCD-Displaysystems:
Unsere Produkte wurden bislang durch Folientastatureingaben bedient und
angesteuert.
Die Bedienung unserer Weiterentwicklungen ist durch einfache
Folientastaturen nun nicht mehr möglich und machen eine mehrstufige
Menüstruktur notwendig. Dies wiederum lässt sich nur durch ein
LCD-Display, optional mit einem Touch-screen LCD-Display und
dazugehörigem Controller realisieren.

1b) Erweiterung des Systems mit einem MP3-player für max. 60 Minuten
Musiklaufzeit:
Der Player wird mit fünf Befehlen gesteuert: START, STOP, VOR, ZURÜCK,
Lautstärkeregelung
Im Display muss nur angezeigt werden, dass der Player läuft.

2.) Steuerungssystem:
Die generierten Ausgangssignale  des Steuermoduls müssen in einer
„Blackbox“ in Analogsignale umgewandelt werden, um 24
V-Gleichstrommotoren u.ä. zu steuern und anzutreiben.

Da wir einen regen Informationsaustausch zum Entwickler wünschen, wäre
die räumliche Nähe zu unserem Firmensitz in der Nähe vom Stuttgarter
Flughafen vorteilhaft.

Bei Fragen auch zur Vergütung steht Ihnen Harald Knott unter
07021-48550-0 zur Verfügung.

welltec Deutschland, Kirchheimer Strasse 186 · 73265 Dettingen /Teck ·
welltec1@t-online.de · http://www.kinjoy.com

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.