mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher "einfacher" Speicher


Autor: Herberdt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte bei meinem GLCD-Projekt nun auch bilder auf dem display 
ausgeben, möchte diese bilder aber nicht im Mikrocontroller speichern, 
bin nämlich so schon fast an meine speichergrenzen gestoßen (ATtiny2313 
mit 2KBytes Speicher, NEIN ich nehme keinen anderen uC :-p ). hatte an 
einen externen flash speicher gedacht, z.b SD-Karten... genügend 
speicher hätten die auf jeden fall, die ansteuerung scheint mir aber 
sehr kompliziert zu sein... kenn ihr alternativen? 10KBytes sollten 
schon auf den speicher passen, schnell muss er auch nicht sein

Mfg Herberdt

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
I2C-EEPROM oder SPI-EEPROM mit 16KB (128Kbit). Beispielcode für 
Ansteuerung findet sich reichlich.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SD-Karten und / oder EEPROMs sind wegen des vermutlich oft wechselnden 
Inhalts nicht geeignet. Außerdem kann der Tiny Programmcode nur aus dem 
internen Flash ausführen. Nimm einen größeren Controller mit genug 
internem Flash und SRAM.

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind das fixe grafiken? Also sowas wie ein Startbildschirm oder so? Dann 
kannst du ohne Weiteres Flash-Speicher nehmen. Auch wenn sich die Bilder 
oft ändern stellt Flashspeicher eigentlich kein Problem dar. Um auf 
Nummer sicherzugehen würde ich dann immer die Speicherzellen gleichmäßig 
beanspruchen. Also nicht für jedes Bild immer wieder einen Block löschen 
sondern schön alles hintereinander und nur das letzte immer verwenden. 
Bis du 100.000 oder 1.000.000 Schreibzyklen dann für jede Zelle erreicht 
hast düften ein paar Jahre/Jahrzehnte vergangen sein. Vorallem bei der 
geringen Datenmenge.
SD ist gar nicht so schwer, da gibts es ja schon fertige Libs zum 
ansteuern. Am einfachsten ist natürlich I²C oder so.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.