mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Analog resistive touch panel mit AD7873 oder direkt AVR?


Autor: Tatschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube ich habe irgendwo noch einen 
http://www.analog.com/en/analog-to-digital-convert...

Ich habe ein touch panel das in einem Einzelstück verwendet werden soll, 
daher stellt sich die Frage, ob ich den Controller vorziehe, oder direkt 
mit dem AVR was mache, das ich ggf. später wiederverwenden kann.

Vorteil ist natürlich:

 interrupt bei berührung
 daten direkt seriell
 temperatursensor z.b. für Kontrastregelung vom Display

Mit AVR müsste man sonst im Timerinterrupt alle 10 ms oder so 4 Pins / 
den ADC muxen.

Allerdings möchte ich in meiner Anwendung echtes SPI benutzen, da ich 
damit noch nichts gemacht habe, weiss ich nicht, wie einfach der 
TP-Controller da noch mit dranpasst.

Gibt es eigentlich schon AVR gcc code für ein touchpanel? habe ich noch 
nicht gefunden.

Autor: Tatschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.