mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit Schurter Taster MTG 1032


Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hatte für eine Kleinserie vor etwa 2 Jahren in 30 Geräten den 
Schurter Taster 1032 verbaut (siehe reichelt.de -> Taster 1032). 
Inzwischen sind fast alle Taster wegen Kontaktproblemen ausgefallen bzw. 
schalten unzuverlässig. Das kann man auch mit dem akustischen 
Durchgangsprüfer gut erkennen. Die Umgebungsbedingungen waren gut, also 
normale Wohnung ohne sonderliche Staubbelastung. Allerdings waren die 
Schalter waagerecht eingebaut, was staubtechnisch nicht ganz so gut ist. 
Strombelastung war gering -> etwa 100 uA bei 3Volt ohne kapazitive 
Belastung.

Ich wollte mal fragen, ob auch andere Probleme mit diesem Taster haben. 
Schurter selbst ist nichts bekannt.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Strombelastung war gering -> etwa 100 uA bei 3Volt
Besser Taster mit 5-10mA zu betreiben, bei so kleinen Strömen hatte ich 
auch schon öfter Langzeitprobleme mit Tastern.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur nochmal zur Info: Inzwischen sind von 50 verbauten Tastern etwa die 
Hälfte ausgefallen. Diagnose unterm Mikroskop: Staub lagert sich mit der 
Zeit auf der mittleren Kontaktfläche ab, weil die Taster recht offen 
sind. Dieser verhindert dann einen sicheren Kontakt. Passiert vor allem 
bei waagerechtem Einbau, womit Staub von oben reinfallen kann.

In 2007 hatten wir bereits auf Rafi RACON 12 umgestellt und damit noch 
nie irgendein Problem gehabt. Diese sind auch staubdicht, von daher auch 
in rauher Umgebung kein Problem.

Reichelt hat die Serie MTG immer noch im Programm, ich würd die Finger 
davon lassen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.