mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software (ASUS) MBs und PCIe Slots


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei uns stellt sich folgendes Problem: Wir haben eine FPGA-HW mit Xilinx 
PCIe Anbindung entwickelt, die seit Monaten klaglos läuft (soweit man in 
der Entwicklung nicht grad Fehler drin hat). Die Karte hat einen PCIe 8x 
Connector aber wir nutzen nur vier der acht Lanes. Das ganze auf Intel 
Motherboards, wir haben inzwischen auch schon zwei PCs mit dieser Karte 
drin im Produktiveinsatz, macht keine Probleme.

Nun wollten wir eine dritte derartige Karte in einem System mit ASUS 
M2N4-SLI verbauen, wo sie dann aber leider nicht funktioniert hat (wir 
konnten darauf schreiben aber beim Lesen kam immer nur 0xffffffff 
zurück). Langes Herumgeärgere, natürlich die Karte auch in einem Rechner 
mit Intelboard getestet, wo sie wunderbar lief, dann noch bei meinem 
Kollegen mit einem ASUS P5B (oder so ähnlich) wo interessanterweise 
einer der Speicherbereiche, die über PCIe memory mapped sind fehlerfrei 
funktioniert hat, der andere dafür gar nicht, und sie wurde auch nur mit 
2 lanes betrieben statt mit vier ...


Langer Rede kurzer Sinn: Meine Frage ist, wie es mit Motherboards und 
ihren x16 Slots so steht, sind das vollwertige Slots oder sind die öfter 
"crippled"? Wenn ja, ist das nur bei ASUS so oder auch bei anderen?

Beim M2N4-SLI Board zb glaube ich, dass das Problem das SLI interface 
ist, wir habens mit PCI und 16x PCIe Grafik-Karte probiert, entweder 
Probleme beim Lesen oder unsere Karte ist gar nicht aus dem Reset 
gekommen usw.

LG

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Poste doch mal das Board-Layout, die Shematik (als file) und die Codes.
Villeicht können wir Dir dann helfen!

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke aber akut ist die Lösung für unser Problem, dass wir einfach das 
MB, mit dem es funktioniert noch mal besorgen. Meine Frage geht auch 
eher in die Richtung ob es bekannt ist, dass manche Boards zwar zwei x16 
slots drauf haben, diese dann aber nur eingeschränkt nutzbar sind (zb 
für Grafikkarten und/oder nur mit SLI, ...), darum frage ich auch hier 
und nicht in der FPGA Ecke.

Dann wüssten wir auch, ob man das in Zukunft beachten muss und wonach 
man Ausschau halten muss.

Wer sich dennoch näher beschäftigen will, es handelt sich um den Xilinx 
PCIe Endpoint Block Plus IP Core auf einem Avnet Board in einem Virtex5 
LX110T.

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ASUS P5N E-SLI hat 2 PCIe16x aber nur 16 Lanes somit werden bei der 
verwendung von 2 Grafikkarten für jede Graka nur 8 lanes zur verfügung 
gestellt.

ich kann mir gut vorstellen das die boardhersteller da etwas trixen so 
nach dem motto wir haben 500 slots und dann ganz kleinlaut irgentwo aber 
nur 45 lanes

mfg Thomas

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde ein Industrieboard empfehlen. Wenn Asus (Gigabyte,MSI,usw) das 
Board in spätestens 6 Monaten aus dem Sortiment kippt, macht ihr euch 
gleich wieder auf die Suche.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas Müller: So kommts mir vor.

@Steffen: Genau das macht mir Sorgen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.