mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. cpld @ 100MHz


Autor: alibaba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits

Ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit einen CPLD (konkret den 
XC95144XL von xilinx) mit einem Clock von ca. 100 MHz zu versorgen. Ich 
habe leider keinerlei Vorstellung, wie dies auf einfach Art und Weise zu 
bewerkstelligen ist. Quarze in der Kategorie wird es ja wohl nicht 
geben^^ Leider wurde das Thema hier nur angeschnitten.

Es ist mir dabei relativ gleich, ob der Takt im CPLD oder davor erzeugt 
wird.

Vielen Dank für eure Hilfe.

alibaba

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die DIL-Quarzoszillatoren mit 100 MHz sind etwas teuerer als niedrigere 
Frequenzen, aber durchaus bei Conrad und Reichelt zu kaufen. Die haben 
auch noch TTL-Pegel, höhere Frequenzen nur noch ECL oder LVDS o.ä.

Autor: alibaba (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh^^ ... vielen Danke. Ich hab einfach gar nicht daran gedacht, dass es 
bei solchen Freuquenzen noch Quarze und Quarzoszillatoren geben könnte. 
Habe die paar Exemplare bei Reichelt irgendwie unterschlagen =)

Viele Grüße
alibaba

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.