mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Wie diese Aufgabe verstehen?


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was muss man bei folgender Aufgabe machen?

"Berechnen Sie: e^(i  Pi  0,5)"

Ist mit i die Imaginäre Einheit gemeint?
Was heißt hier berechnen? Einfach schreiben e^i * e^(Pi / 2) und den 
zweiten Faktor dann noch in den Taschenrechner eingeben oder was ist 
damit gemeint?

Thomas

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"e^i * e^(Pi / 2)" Oh, da habe ich wohl Blödsinn geschrieben.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, i ist hier die imaginäre Einheit. Ich hoffe mal, dir ist bekannt, 
wie das dann mit e ^ (i*x) funktioniert? (Ansonsten, mach dich darüber 
schlau, das wird dich dein ganzes Studium lang begleiten.)

Mit "Berechnen" meinen die hier beispielsweise, dass man Betrag und 
Phase der komplexen Zahl angeben soll. Vielleicht soll mans auch in der 
kartesischen Form angeben.

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Berechnen Sie: e^(i  Pi  0,5)"
Das Ergebnis ist i.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> und den
> zweiten Faktor dann noch in den Taschenrechner eingeben

Nix Taschenrechner! Gaus'sche Zahlenebene anschauen und fertig. Wenn du 
was rechnen willst, dann übertrage den Winkel in die Darstellungsform 
des e^i .. für kartesische Koordinaten. Dann schauen was die 
Winkelfunktionen mit deinem Argument machen (ist aber eigentlich 
überflüssig).

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unser täglich Matheaufgabe gib uns heute? Du postet bald jeden Tag eine 
Aufgabe zum lösen. Wie wärs wenn du langsam mal selbst anfängst es zu 
lernen...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.