mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Invertierte Selbsthalteschalung mit Transistoren


Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, muss nochmal zu meiner Akku-zustandsanzeige was fragen: mal 
angenommen ich habe eine Schaltung welche die Spannung meiner Akkus 
kontroliert. Mit einem TL431 wird ein Transitor permanet durch 
geschalten.  Wenn dieser Transistor aber nun kurz gesperrt ist (war, 
also die Spannung kurz unter den Wert X gefallen war , müsste eine LED 
aufleuchten. Gatter kann ich nicht nehmen, da ich mit 26V arbeite. Wie 
könnte ich das realisieren ? Mit Flipflops, ja. Aber wie bekomme ich 
nach dem Einschalten einen stabilen Grundzustand ?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Micha (Gast)

>geschalten.  Wenn dieser Transistor aber nun kurz gesperrt ist (war,
>also die Spannung kurz unter den Wert X gefallen war , müsste eine LED
>aufleuchten. Gatter kann ich nicht nehmen, da ich mit 26V arbeite. Wie

Klar, man kann ja schliesslich die 26V per Spannungsregler runtersetzen.

>könnte ich das realisieren ? Mit Flipflops, ja.

Man kann auch einen bistabilen Multivibrator = FlipFlop aus zwei 
Transistoren aufbauen.

> Aber wie bekomme ich
>nach dem Einschalten einen stabilen Grundzustand ?

Resettaste?

MFG
Falk

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Aber wie bekomme ich nach dem Einschalten einen stabilen Grundzustand
> ?

Indem du nach dem Einschalten den Reset-Eingang mittels eines RC-Glieds
für ein paar Millisekunden aktiv hältst, bis die Versorgungsspannung
aufgebaut ist und der Rest der Schaltung angelaufen ist.

Es gibt übrigens sehr viele Möglichkeiten, eine Selbsthalteschaltung
ohne Logikbausteine aufzubauen: Mit zwei Transistoren oder einem Relais
oder einem Operationsverstärker oder einem Thyristor oder ... Von all
den genannten Bauteilen gibt es genügend Typen, die deutlich über 26V
aushalten.

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Yalu..hast du irgendwo eine link wo ich sowas nachbauen könnte ? ich 
bin leider nicht so der profi :-(

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Micha (Gast)

Und nochwas. Bitte nicht zwei Threads zu einem Thema aufmachen.

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.