mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Bios erkennt HDD nicht, aber XP-Installtion bzw schon


Autor: Massimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
habe ein Acer Extensa 6702 Notebook. Jetzt will ich eine Samsung 
Festplatte HM160HC 160 GB einbauen. Leider erkennt das Bios die HDD 
nicht (zufälligerweise nur 1 mal). Die XP-Installation erkennt aber 
trotzdem, dass die HDD da ist. Hat jemand eine Lösung?

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gab es doch die 136 GByte-Grenze, wie alt ist das Bios?

Autor: Massimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Bios ist von 2005. Ich habe ein Bios-Update nach einer Anleitung im 
Acer-Forum gemacht, die angeblich das Problem der HDD-Erkennung löst. 
Aber es hat bei meinem Laptop nicht funktioniert.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.samsung.com/global/business/hdd/product...
Samsung hat auch keine vernünftigen Tips. Ist vielleicht das CD-Laufwerk 
auf derselben Schnittstelle ebenfalls als Master gejumpert, sodaß sich 
beide dem Bios gleichzeitig anmelden?

Autor: Massimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da bin ich überfordert, wie das CD-Laufwerk gejumpert ist.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaub, die CD Laufwerke fuer notebooks (slim line geraete) kann man 
nicht von Hand jumpen. Ich hatte das mal mit nem Toshiba Notebook. Hatte 
bei Ebay n neues Laufwerk ersteigert und musste es umjumpen. Der Support 
von Toshiba hat mir auf Nachfrage dann ein spezielles Image geschickt 
per mail. Das hab ich auf ne CD gebrannt, n USB Cd laufwerk angeklemmt, 
davon gebootet und danach war das CD laufwerk dann statt MASTER ein 
SLAVE.

Da du aber nur die HDD wechseln willst und vorher vermutlich auch eine 
drin war, vermute ich nicht, dass das das problem sein kann. Waere 
komisch, wenn ACER die HDD werkseitig als SLAVE verbaut. Obwohl man Acer 
alles zutrauen kann.
Tip: Einfach bei Acer im Support nachfragen...

Autor: Massimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meines Wissens nach ist die HDD Master, denn die Original-HDD 60 GB 
wurde durch eine 120 GB HDD von WD ersetzt und diese 2 Platten wurden 
als Master gejumpert.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
120GB ist eigentlich die magische Grenze die meinst noch funktioniert.
Wie wärs mit einer Gegenprobe? Wird die 160 GB woanders gesund erkannt?

Autor: Massimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, als externes USB-Laufwerk läuft er tadellos. Aber wie geschrieben, 
jemand aus dem Acer-Forum hat das gleiche Notebook und Samsung HDD, mit 
einem Bios-Update hat es geholfen. Ich weiss nicht, was ich da machen 
soll. Aus dem Acer-Forum bekomme ich keine Antwort.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 schnelle Ideen hab ich noch:
Auge ins Bios bezüglich autodetect, Bootreihenfolge ?
Biosstand bei Acer nachsehen und auf Hinweise achten.

Autor: Massimo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Bios lässt sich nicht einstellen wie normale PC-Bios. 
Bootreihenfolge habe ich schon ausprobiert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.