mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USART Atmega128


Autor: Rene Pratsch (rene1989)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich habe einen Atmega128 auf dem rnmega128funk-Board. Ich habe den USART 
bisher mit Basic programmiert, dies hat immer super funktioniert.

Nun will ich es auch in C schaffen etwas vom µC an den PC zu schicken. 
Ich bin schon am verzweifeln, ich habe mir alle passenden Beiträge in 
diesem Forum und auf anderen Seiten durchgelesen doch ich habe es bisher 
nicht geschafft die USART zum laufen zu bringen.

Ich bräuchte das aber schon dringen für mein Projekt da dies ein 
wichtiger Teil davon ist.

Könnte mir bitte jemand einen C-Code posten der mir etwas an den PC 
schickt. Ich währ euch überaus dankbar wenn dies möglich währe.

Vielen Dank im voraus, mfg René

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rene Pratsch (rene1989)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja genau so hab ich es gemacht doch es funktioniert einfach nicht...

ich habe dieses Beispiel an die Regeister von meinen Atmega128 
angepasst, alles über USART im Datenblatt gelesen doch es funktionert 
einfach nicht.

mfg

Autor: Di Pi (drpepper) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Taktfrequenzen beachtet? Baudrate richtig eingestellt?

Poste doch mal deinen code...

Autor: Rene Pratsch (rene1989)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#include <avr/io.h>

#define FOSC 16000000  //Quarzfrequenz
#define BAUD 9600  //Baudrate
#define MYUBRR FOSC/16/BAUD-1  //Werte für UBRR Register 



void USART_Init( unsigned int ubrr ) {

  //Baudrate setzen
  UBRR1H = (unsigned char)(ubrr>>8);
  UBRR1L = (unsigned char)ubrr;

  //Sender aktivieren
  UCSR1B = (1<<TXEN1);
  
  //Frame Format setzen: 8data, 2stop bit */  
  UCSR1C = (1<<USBS1)|(3<<UCSZ1);

}

void USART_Transmit( unsigned char data ) {

  //warten bis Sendepuffer leer
  while ( !( UCSR1A & (1<<UDRE1)) );

  //Daten in Puffer und senden
  UDR1 = data;
}

int main( void ) {

  USART_Init ( MYUBRR ); //USART initialisieren

  USART_Transmit( 'x' ); //Zeichen senden

  return 0;

}
AVR Memory Usage
----------------
Device: atmega128

Program:     290 bytes (0.2% Full)
(.text + .data + .bootloader)

Data:          0 bytes (0.0% Full)
(.data + .bss + .noinit)


Build succeeded with 0 Warnings...

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal mit
#define FOSC 16000000UL  //Quarzfrequenz

Autor: Rene Pratsch (rene1989)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stimmt die Formel zur Berechnung der Baudrate?

im HyperTerminal empfange ich nicht das richtige Zeichen

mfg

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rene Pratsch (rene1989)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bin auf den Fehler draufgekommen

die genaue Initialisierung des USART für einen ATMEGA128 lautet

void USART_Init( unsigned int ubrr ) {

  //Baudrate setzen
  UBRR1H = (unsigned char)(ubrr>>8);
  UBRR1L = (unsigned char)ubrr;

  //Sender aktivieren
  UCSR1B = (1<<TXEN1);
  
  //Frame Format setzen: 8data, 2stop bit */  
  UCSR1C = (1<<USBS1)|(1<<UCSZ11)|(1<<UCSZ10);

}

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.