mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Backup Strategie


Autor: Ulli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts ein Tool, welches alle Dateien logt, die man beispielsweise im 
Laufe einer Woche in "Eigene Dateien" + Subordner erzeugt hat, um diese 
dann zu sichern?

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte mit Norton Ghost gehen.

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Sollte mit Norton Ghost gehen.
Oder mit MS SyncToy.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Linux würd ich jetzt schlicht "ls" benutzen und alle Dateien 
anzeigen lassen, die neuer sind, als Zeitpunkt X... aber Linux ist ja 
kompliziert ;-)

Autor: Der Fast (der9gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
here we go:

http://alfafox.info/backup-auf-ntfs-festplatte-mit-rsync.htm

viel spass

es gibt noch die version mittels ssh über remote..

mfg

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

robocopy irgendwo aus dem MS-Toolkit oder so.

Gru0 aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.