mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Messpins für Leiterplatte gesucht


Autor: Micha H. (hennih)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mein Board ist soweit fertig... nun habe ich allerdings noch eine etwas 
banale Frage... würde gerne Messpins auf die Leiterplatte machen. 
Allerdings hab ich keine Ahnung wie der Fachausdruck dafür heisst, 
nachdem ich bei Reichelt / Co danach suchen muss.

Sollten Stabil sein und nicht nach 2-3 mal Oszi anschließen abbrechen 
oder umgebogen sein...

Danke schonmal im vorraus,

Gruß Michael

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
öhm... draaaht?

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stiftleiste, Lötstützpunkt, Lötstifte.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird auch Lötnägel oder Lötschue genannt. Aber pass auf du brauchst für 
die Teile relativ große Löcher.

Autor: Micha H. (hennih)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H* wrote:
> öhm... draaaht?

;-) nee... sollten dann doch richtige Messkontakte sein! Wo man die die 
Oszispitzen dranhängen kann...

Danke für die anderen Antworten, bin einfach nicht drauf gekommen wie 
die DInger heissen...

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's bei und in der Schweiz u.a. hier:
http://www.compona.ch/g3.cms/s_page/50540/s_level/...

Nicht spottbillig, aber extrem praktisch!

:-)

Autor: Micha H. (hennih)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sehen aber ziemlich gross aus! Habe ne doppelseitige Leiterplatte. 
Ca 1,5 mal Euroformat geplant... und darauf müsstem ca 15 Messkontakte 
zur Verfügung stehen.
Diese Lötnägel finde ich nicht schlecht, allerdings wäre es schön wenn 
es die noch mit einkerbungen geben würde. So das die Messspitzen vom 
Oszi nicht wegrutschen.

Autor: Björn R. (sushi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd 2 Löcher machen, nen Draht umbiegen, einlöten und dann die 
Prüfspitzen mit den Haken nehmen... Also die wo man hinten draufdrückt, 
die sich dann vorne öffnen. Dann Kannst du die direkt einhaken und da 
kann nichts abrutschen.

So wie hier: http://www.robotroom.com/LEDTester/VoltageMeasurement.jpg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.