mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik pic16f628 software reset


Autor: whitenoise (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

gibt es die möglichkeit bei einem pic16f628 einen software reset zu 
machen?

hab keinen pin übrig, und nutze keinen watchdog.

gruß,
w.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was hälst du von einem goto 0

Autor: Sven Stefan (stepp64) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da werden aber nicht die Register zurückgesetzt. Ich habe mal den Tipp 
gelesen, den WDT einzuschalten und in eine Endlosschleife zu gehen. Nach 
dem Reset schaltet man den WDT dann wieder aus. Hab ich aber noch nicht 
probiert.

Sven

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, frage mich, welcher Prozessor mit dem Tipp gemeint war.
Beim Pic kann man den WDT nicht mal so ein oder ausschalten, entweder
immer aus oder immer ein.
Weiters, die wenigen Prozessorregister, welche nicht zurückgesetzt 
werden,
inizierst du normalerweise sowieso, sonst sezte sie expliziet auf den 
initwert, sind, glaube ich 8 register oder so, zusätzlich zu denen, die 
du änderst.
Eventuell meinst du ja nur eine ljump (clrf PCLATH ; goto 0 ).

Autor: whitenoise (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...bei einem goto "0" aus einer unterroutine, wer löscht den stack?
und was ist mit "PCL"?

das verhalten der Portpins wird ja wohl auch nicht so sein, wie vom 
reset bis zur initialisierung.

gruß,
w.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>...bei einem goto "0" aus einer unterroutine, wer löscht den stack?
keiner, der wird auch bei Reset nicht gelöscht. Hast du mal in das
Datasheet gesehen ?

>und was ist mit "PCL"?
Das wird ja nicht upgedated.

PCLATH ist ev. betroffen, deswegen auch ev. ein ljump,
clrf pclath
goto 0


>das verhalten der Portpins wird ja wohl auch nicht so sein, wie vom
reset bis zur initialisierung.

Datasheet lesen, und dann weisst du es.
Leider, auch mit WDT timeout ist es nicht so, wie bei einem Reset, also
entweder Portpin mit Reset verbinden, oder wenn du einen richtigen Reset
brauchst, wieso auch immer, dann ein pic mit mehr pins verwenden.

w.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.