mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] 500 St. SMD 10µ/16V Tantalkondensatoren


Autor: Gtx Freak (gtx-freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkaufe eine Rolle (500St.) SMD- Tantalkondensatoren 10µF/16V.

-> 6 Euro inkl Versand in D

Viele Grüße,
gtx-freak@gmx.de

Autor: Pieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin moin,

Bauform, Farbe, ca. Alter?

Mit Gruß
Pieter

Autor: Mario Hagen (djacme)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Farbe: gelb
Größe: ca 6*3mm
Hersteller: AVX
Alter: ca 6 Monate

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast ne mail von mir

Autor: Gtx Freak (gtx-freak)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ich hatte es schon eingen per mail geschrieben, aber auch genre noch 
einmal von mir hier für alle:

Farbe: gelb
Größe: ca 6*3mm
Hersteller: AVX
Alter: ca 6 Monate
Rolle ist nicht angefangen.

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hatte dir ne mail geschrieben, aber offenbar ist die mail-adresse 
ungültig: ich wollte die rolle bestellen. zahle 10 EUR wenn du sie mir 
in die CH schickst. schreib mir doch (AA)2008@(AA)kleiber.li lass 
einfach die '(AA)' in der mail-adresse weg.

Autor: Pieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin moin,

Bauform wird also "C" oder 6032 sein ( 6.00 x 3.20 mm).

Schade, ich suche Bauform B in schwarz. Die Gelben werden bei Heißluft 
immer so schnell braun...


Mit Gruß
Peter

Autor: Gerhard-Nicole L. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Schade, ich suche Bauform B in schwarz. Die Gelben werden bei Heißluft
> immer so schnell braun...

Länger anblasen, irgendwann wird er schon schwarz ;-)

Autor: Tantalist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr erkauft euch die kleinen, günstigen Kondensatoren mit dem Blut des 
schwarzen Mannes.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ihr erkauft euch die kleinen, günstigen Kondensatoren mit dem Blut des
> schwarzen Mannes.

Also soll der alles was er noch hat dem Voodoo-Gott opfern?

Den Kindern in Afrika bringt es im Übrigen auch nichts wenn du deinen 
Teller leer ißt. (Was natürlich nicht heißen soll, das es gut ist Essen 
wegzuwerfen.)

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Chris M.: bist du noch da? habe dir auf verschiedene wege ein angebot 
gesendet, aber nix von dir gehört...

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
- up -
hab noch immer nix gehört, wenn das so bleibt, vergesse ich die sache.

Autor: Marco André (marphy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich hätte da mal eine Frage. Wieso nehmt ihr statt Tantal-Elkos keine 
Kerkos?

Bessere technische Daten, höhere Lebensdauer, kleiner, keine Lötprobleme 
und nicht zu teuer 
(http://search.digikey.com/scripts/DkSearch/dksus.d...).

Außerdem ich habe ein gutes Gewissen, wenn ich die Teile auf meine 
Platine setze. Wurde ja bereits angesprochen, aber solche Sichtweisen 
scheinen einigen hier ja völlig fernzuliegen.

Wenn ihr mit dem Argument Preis kommt: Bei Abnahme in halbwegs zivilen 
Mengen (d.h. bis 1000 Stück) ist mir noch kein Tantal-Elko über den Weg 
gelaufen, der verglichen mit Kerkos günstiger war... Vielleicht habe ich 
aber auch nur die falschen Bezugsquellen?


Würde mich über eure Meinung freuen.

Grüße,
Marco

Autor: Hannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Viel Spass bei 100 uF Kerkos.

Autor: Marco André (marphy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer lesen kann ist klar im Vorteil... rolleyes

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Tat sollte man heute keramische Kondensatoren verwenden. Kerkos 
fliegen nicht so leicht in die Luft und haben ähnliche bis bessere 
elektrische Eigenschaften. Früher gab es diese kleinen Baugrößen eben 
nur als Tantal, heute ist das anders.

100µF 16V keramisch:
http://search.digikey.com/scripts/DkSearch/dksus.d...
und als Tantal:
http://search.digikey.com/scripts/DkSearch/dksus.d...

Autor: Marco André (marphy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alexander,
danke für deine Einschätzung. Ich würde gerne mal eine Eigenschaft 
wissen, bei der moderne Kerkos den ollen Tantals unterlegen sind...

In Geräten, die hohen mechanischen Vibrationen/Stößen ausgesetzt sind, 
könnte man bei genannten Kerko-Kapazitäten/-Baugrößen allerdings ein 
Problem bekommen. Also bei allem über 10µF nehme ich dann doch lieber 
Elko + kleineren Kerko parallel (auch aus Kostengründen), gerade bei 
Spannungen größer 16V. Elko puffert, Kerko blockt und deckt 
unmittelbaren Energiebedarf ab.

Grüße,
Marco

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.