mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Hf Schaltungen - Normale oder lieber Bistabile Releais?


Autor: Cagara (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe jetzt mehrere HF Filter auf die ich mit Releais umleiten möchte ...


Die Umschaltung erfolgt mit einem Mikroprozessor auf der Steuerplatine 
...
Jetzt stellt sich mir die Frage, ob einfache Releais reichen, was ja 
sehr einfach anzusteuern wäre, oder wären Bistabile Releais besser, die 
nur kurz einen Takt bekommen?

Im Vordergund soll natürlich nicht die einfachheit sondern möglichst 
geringe Störfaktoren stehen!

Danke euch im Voraus

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bistabile Relais haben vor allem den Vorteil, dass sie keinen Strom
ziehen, um einen der beiden Zustände zu halten.  Die HF-Eigenschaften
werden durch diese Tatsache eher nicht dokumentiert, auf die kommt es
aber bei deinem Filter wahrscheinlich viel mehr an.

Autor: ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei normalen Relais gibt es deutlich mehr Auswahl, um eine mit guten HF 
Eigenschaften zu finden.

Autor: Wolf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zum Schalten hoher Frequenzen werden normale Schaltrelais durch hohe 
Isolationsfestigkeit, Ausstattung mit kleiner Kontaktkapazität und durch 
Widerstandsanpassung für diesen speziellen Einsatz optimiert.

Kriterien für den HF-Einsatz sind:
große Übersprechdämpfung
angepaßter Wellenwiderstand und
kleiner Reflexionsfaktor.

Solche Relais gibt es auch bistabil.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.