mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs avrgcc anfängerprobleme


Autor: Divison (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe mich entschieden, der CodevisionAVR Testversion zu
entsagen, und umzusteigen zu avrgcc.

Und nun fangen die Probleme auch schon an. Auch auf die Gefahr hin das
das jetzt zum xten mal hier kommt, hab ich massige Probleme mit
winavr.

Hab mir ebend die neueste version gezogen von sourceforge.net und die
nach anleitung installiert. Ist ja auch nicht so weiter schwer. Aber
ich glaube ich bin ZU DOOF dafür.

Ich kann damit nix compillieren. Ich bekomme immer wieder zu lesen

makefile:32: <der Pfad>gcctest2> Permission denied.
und dann
"KANN DIE GCCTEST2.O nicht finden"
ENDE

Da liegt es ja auf der Hand, das ich da nix reinschreiben darf. Aber
wie sage ich ihm das denn nu das das trotzdem geht.

Habe auch nicht viel zu dem Problem gefunden. Bin ich zu doof dafür?

Benutze übrigends WinXP Professional.

Liebe Grüsse

Division

Autor: Divison (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja habe die WinAVR 20030913 installiert!

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kommst Du dann auf gcctestX?

Falls Du irgendwelche alten gcctest-Beispiele hast mitsamt deren
Makefiles: ja, das ist hier schon x-mal durchgekaut worden: hau wech!
Die Dinger sind hornalt und beziehen sich auf Compilerversionen, die
es schon lange nicht mehr gibt.

Nimm das aktuelle Makefile-Template, das bei WinAVR dabei ist, als
Ausgangspunkt für Deine eigenen Makefiles.

Wenn Du erstmal anfangen willst, ohne `make' komplett verstanden zu
haben, <eigenwerbung>, ist vielleicht Mfile was für Dich:

http://www.sax.de/~joerg/mfile/

</eigenwerbung>

Autor: Divison (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und du meinst das das makefile was mit diesem Permission denied zu tun
hat?

Naja gut werde es dann mal richtig ausprobieren!

Autor: Divison (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja hatte es!! :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.