mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche Low Side Transistor mit Strommessung


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich suche einen Low-Side Transistor mit folgenden Eigenschaften:

Vds = ca. 50-60V
NominalStrom = ca. 15-20A
SMD Bauweise
Strommessung

Dieser Transistor sollte über Selbstschutz (Übertemperatur, 
Kurzschluss...) und einen Strommessausgang besitzen, den ich über nen 
OPV usw. am µC einlesen kann.

Danke

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal, ob es von Infineon einen passenden PROFET gibt.

Aber soweit ich weiss, gibt es in dem Spannungsbereich fast nichts.
Entweder 24-40 oder 1xx-800V. Dazwischen ist es sehr dünn, falls 
überhaupt was passendes existiert.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dank für die schnelle Antwort, aber bei Siemens bzw. Infineon gibt es 
leider auch nichts, nur aus der BTS Serie (949) mit einstellbarer 
Strombegrenzung. Die andere Richtung - Strommessung wäre richtig!
Ich hatte eher an IR gedacht - da aber leider auch noch nichts passendes 
gefunden.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dürfte dann wahrscheinlich an dem Spannungsbereich liegen.
Da knabbern einige Bastler dran....

Ich hab mal mit High-Side Switches gearbeitet. Die haben einen 
Stromsensorausgang. Zwar rechnerisch ein "Schätzeisen", aber man kann 
die theoretisch auch etwas genauer kalibrieren (Softwareseitig).
Bts555 oder 666 war das. Aber der kann glaub ich keine 50-60 oder die 
60V waren Absolut Maximum Ratings.....

Die Einzige alternative ist ein N-Kanal Mosfet, bei dem über den RDSon
der Strom bestimmt wird (also ein "Eigenbau" PROFET) mit ein wenig 
Vogelfutter (SMD Dioden, Widerstände, PTC/NTC, Kleintransistoren, etc.)
drum herum. Sollte

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.