mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik led fading: Möglichkeiten


Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie realisiert man das LED Fading am besten, wenn es sich um 25 LEDs 
handelt, die alle unabhängig voneinander gesteuert werden sollen (also 
ein- und ausgeschaltet werden können). Zusätzlich sollen alle LEDs 
gleichzeitig gleich-stark gedimmt werden können.

Bleibt hier lediglich die Möglichkeit der Software-PWM oder gibt es auch 
Hardware-Lösungen. Ich arbeite mit dem AT91SAM9260 Controller, welcher 
eine PWM generieren kann, allerdings stehen mir lediglich 4 Ausgänge zur 
Verfügung (Pins sind festgelegt und teilweise schon mit anderen Sachen / 
Peripherie belegt).

Stellen digitale Potentiometer eine Alternative dar?

Gruß
Bernd

Autor: Nico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du alle gleichmässig dimmen willst, dann schalt doch die 25 LEDs 
ganz normal an/aus (z.B. direkt über die ports, oder via shiftregister) 
und schalte ground über die PWM, natuerlich mit einem Transistor davor, 
damit du nicht den ganzen Strom durch den armen µC jagen musst.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

eine Möglichkeit wäre, eine Spannung sagen wir max 12V   -  dann den 
passenden Vorwiderstand für jede LED wählen, und die dann mittels 
Transistor voll ansteuern -  die Spannung 0-12V, kannst dann über OPV ( 
als Buffer mit Fet) für alle 25 LED dimmen- die Referenzspannung für OPV 
kannst dan über DAC etc. vorgeben.

Gruß

Autor: Bernd Schuster (mms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn du alle gleichmässig dimmen willst, dann schalt doch die 25 LEDs
>ganz normal an/aus (z.B. direkt über die ports, oder via shiftregister)
>und schalte ground über die PWM, natuerlich mit einem Transistor davor,
>damit du nicht den ganzen Strom durch den armen µC jagen musst.

d.h. der Gate vom Transistor ist mit dem Output Pin der PWM vom 
Controller verbunden. Wieviel Strom geht anschließend durch den 
Controller (wie berechnet man das)?

Bernd

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 25LEDs würde ich dir eine Hardwarelösung empehlen. TLC... die Nummer 
weiß ich jetzt nicht mehr.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TLC5921 & Co.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.