mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Interrupt bei Taste?


Autor: Divison (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier an meine 8535 ein paar Tasten an Port A. Im verlauf des
Programmes soll die MCU in den Sleepmodus gehen.

Kann mir jemand sagen wie ich den da mit den Tasten wieder rausbekomme?
(Interrupt auslösen?)!!!

Wäre super wenn ihr mir helfen würdet.

Division

Autor: leo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Tasten gegen GND schalten, von jeder Taste eine Diode (Anode
zum uP Kathode zur Taste) zum ext Int. 0 oder 1 plus pullup (10k) auf
den Int-Pin. Damit löst jede Taste einen Int aus und in der Int.Routine
kannst Du abfragen welche Taste es war.

grüße leo

Autor: Oli K. (waldmeister)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ leo

genau so wie du das beschrieben  hast, habe ich die schaltung aufgebaut. 
was ich allerdings nicht ganz verstehe ist, wie ich abfragen kann, 
welche taste ich gedrückt habe. zudem möchte ich für eine taste mehrere 
Befehle definieren. bin auch schon über peters code gestollpert, was mir 
aber nicht viel weitergeholfen hat.
Beitrag "Universelle Tastenabfrage"
mit meinen tasten spreche ich ein display an, was ohne interrupt auch 
funktioniert. da ich aber wie schon geschrieben, eine taste habe, bei 
der ich nach erstmaligem drücken ein unterprogramm öffnen möchte, möchte 
ich alles über timer/counter interrupt lösen. meine tasten sind an port 
a angeschlossen und die signale gehen zusätlich über eine diode zum 
externen interrupt(0).
wäre über jede hilfe und anregung dankbar!

Autor: Karl heinz Buchegger (kbucheg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> was ich allerdings nicht ganz verstehe ist, wie ich abfragen kann,
> welche taste ich gedrückt habe

Die Tasten liegen doch am A-Port an.
Also: nach dem Aufwachen, den A Port befragen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.