mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AT89C5131A-M Stromaufnahme?


Autor: Reinhard S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Datenblatt des AT89C5131A-M steht die Formel
ICCOP = 0.4xF(MHz)+5

Da der mc mit maximal 48 Mhz rennt wären das also 24,2.
Meine Frage nun? Welche Einheit? mA? µA? Steht dazu leider nicht im 
Datenblatt...

Danke für die Antworten :)

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Für den "normalen" Betrieb, also nicht Idl oder Sleep, dürften das mA 
sein.

Gerhard

Autor: Reinhard S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mh, dann wär das etwas viel. Wenn ich eine Verbindung per USB habe wär 
das freilich kein Problem, aber ich hab auch öfters mal nur ne "normale" 
Stromversorung, und da hätte ich gerne weniger als 4 mA...

Gibts sowas auf dem Markt?

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

[Gibts sowas auf dem Markt?]
mit SUB, keine Ahnung.
Der Stromverbarcu hat auch mit deiner Frequenz zu tun. Ich arbeite mit 
PIC's, da gilt die Faustregel I[mA] = MIPS. Ein 8-Bit Pic mit 40MHz 
braucht demnach ca 10mA. Bei deinem AT89 dürfte das ähnlich sein.

Also, weniger MHz und evtl geringere Spannung (?)


Gerhard

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weniger als 4 mA ist auch ohne USB
mit diesem Chip eine Herausforderung.
Takt auf << 10 MHz senken und fleißig
sleep/idle nutzen.

Silabs C8051C320 verschwendet weniger
Takte, bietet dafür aber m.W. kein
EEPROM.

Sonst eben AVR. ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.