mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Timer AVR mit "C"??


Autor: Ulrich Bosch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
gibt es Beispiele, in denen man sich ansehen kann, wie der Timer vom
Mikrokontroller mit der Programmiersprache "C" eingebunden wird.
Wie kann man den Interupt weiter auswerten??
Bei Assembler war doch erst die Einstellung Interupt "ja"nötig.
Danach wurde ein Unterprogramm vom Interupt gestartet. Oder ein Sprung
in einen Prg-Teil ausgeführt.
Ulrich

Autor: Alexander Starke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um Interrupts generell zu erlauben gibt es in C die Funktion sei ().
Dann kann man noch den Prescaler variieren und den Timer-Overflow oder
den Timer-Compare-Match oder ... Interrupt aktivieren. In die ISR kann
man dann was "Sinnvolles" reinpacken.
Prinzipiell ist es bei solch einer Frage immer sinnvoll, den
verwendeten MC sowie die Entwicklungsumgebung mit anzugeben, ansonsten
ist macht das Anworten nicht unbedingt Sinn. Auch kann ein Studium des
Datenblattes sehr leicht weiterhelfen.

Alex

Autor: Divison (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im anhang habe ich mal ein ganz einfaches Interruptbeispiel für einen
90s8535 geschrieben.

In dem makefile ist auch eine funktionierende einbindung für
Ponyprog2000. Wens interessiert.

Ach ja und bemühe mal dein Datenblatt. Da steht alles drin was man
braucht. Nur sind da halt keine Beispiele drin, da muss man mal ein
bischen basteln.

Liebe Grüsse

Division

Autor: Ulrich Bosch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.
Ich habe auch mit dem Datenblatt beschäftigt, aber leider hatte ich
noch nicht den Erfolg beim Basteln.
Ich verwenden den 8515 der im Starterpacket STK 500 ist.
Studio 4.08 für die Simmulation und WINgcc, Programmers Notepad.
Ulrich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.