mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SRF05 Ultraschallsensor an atmega32, kein Signal


Autor: Sascha Brügmann (bruegae)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich den den srf05 Ultraschallsensor per Pull-Up an den Externen 
Interrupt 0 meines atmega32 angeschlossen. Den Interrupt habe ich auf 
beine Flanken eingestellt. Das Signal, das der srf nun eine Messung 
machen soll, wird einmal pro Sekunde per Timer ausgelöst (die rote LED 
blinkt dann kurz, bzw. ich nehme an, das die blinkt wenn der Sensor das 
Signal kriegt das er jetzt messen soll). Der Mode Pin ist weder an +5 
noch GND angeschlossen, das heißt getrennter Auslöse- und Ergebnispin.
Mein Problem ist jetzt, dass der Externe Interrupt nie ausgelöst wird. 
Mein Multimeter zeigt auch keine Spannungsschwankungen, aber es könnte 
sein das das zu langsam ist, da das + Signal vom srf ja nur sehr kurz 
ist.
Bitte helft mir!

PS: Ich habe nicht vor für die Auswertung später einen Interrupt 
verwenden, es dient nur zum testen ob der Controller mitkriegt wann 
jetzt + und wann 0 ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.