mikrocontroller.net

Forum: Platinen [Eagle] Schablone für Lötpaste


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mit welcher ULP kann ich bei Eagle die Daten zum Herstellen einer 
Schablone für Lötpaste generieren?

Hab da irgendwie nichts gefunden.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Th.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit dem cam-prozessor t/bStop (und evtl dimension) ausgeben, wobei die 
Mask für Stop im DRC dabei auf 0 stehen sollten.

Autor: Marco G. (stan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein ULP, das macht Eagle schon automatisch.

In den Layern tCream und bCream (31 & 32) wird die Maske für die 
Lötpaste generiert.

In den Designrules stellt man ein, ob und wie stark die Maske im 
Gegensatz zu den Pads verkleinert wird. Jedes Pad hat automatisch schon 
so eine Markierung im Layer t/bCream.

Autor: Marco G. (stan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H* wrote:
> mit dem cam-prozessor t/bStop (und evtl dimension) ausgeben, wobei die
> Mask für Stop im DRC dabei auf 0 stehen sollten.

ist xStop nicht die grüne Lötstopmaske?

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!

Gruß

Th.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco G. wrote:
> ist xStop nicht die grüne Lötstopmaske?
ja. nehm ich lieber als cream, weil ich damit auch verzinnte vias 
bekomm. das hätt ich vllt noch schreiben sollen.

Autor: Marco G. (stan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann ist aber auch Paste auf den gebohrten Pads (Layer 17) und den 
normalen Bohrungen.

Und werden Vias die nicht von Lötstop abgedeckt sind, nicht automatisch 
chemisch mitverzinnt?

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stimmt, die würden mit zinn zufließen. sowas hatt ich tatsächlich schon 
länger nicht mehr!
dann ist mit tht-bauteilen der cream-layer der wesentlich geeignetere.

sorry!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.