mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik vergleice von zahlen


Autor: Gustav K. (hanibal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, ich habe volgendes problem:

dieser code funktioniert nicht:


eingabe = PORTD;
    // output the higher 8 bits
  if (eingabe > 0x0F)
  {
    PORTC |= (1 << PC0);
  }
  if (eingabe < 0x0F)
  {
    PORTC &= ~(1 << PC0);
  }


port d ist als eingang und funktioniert auch, port c ist ein ausgang und 
funktioniert auch. habe ich getestet mit "PORTC = PIND;" im selben 
programm.

aber irgendwie ist PORT PC0 immer low, egal welchen wert ich an port D 
über schalter eingebe. wieso ist das so, ich komme da absolut nicht 
drauf, wo der fehler sein könnte.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fragmente, Fragmente...

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aber irgendwie ist PORT PC0 immer low, egal welchen wert ich an port D
>über schalter eingebe. wieso ist das so, ich komme da absolut nicht
>drauf, wo der fehler sein könnte.

Ist kein Wunder. Wie sollte jemand der nicht richtig
schreiben kann auch programmieren können ;)

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>eingabe = PORTD;

Natürlich. Du hast ja noch nichts ausgegeben.

Versuchs mal mit

eingabe = PIND;

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute,

seid doch mal ein bisschen toleranter zu den Rechtschreibschwachen. 
Vielleicht ist es ja ein total Gebildeter aus dem Ausland.

Schreibt doch mal einen Eintrag in einem englischsprachigem Forum in 
holprigem Englisch, da werdet ihr normalerweise freundlich behandelt 
(gut, zugegeben, die Amis können oft selber kein richtiges Englisch).

immer locker bleiben ...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Martin B. (hanibal)

>eingabe = PORTD;

Kann nicht funktionieren. Probier mal

eingabe = PIND

MFG
Falk

Autor: dummy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>seid doch mal ein bisschen toleranter zu den Rechtschreibschwachen.
>Vielleicht ist es ja ein total Gebildeter aus dem Ausland.

Nö, isser nich. Sieht man an seinem Post.

>Schreibt doch mal einen Eintrag in einem englischsprachigem Forum in
>holprigem Englisch,

Ok, ich antworte nur noch in Englisch. Dürfte ziemlich
hifreich sein. Aber immer noch besser in der Rechtschreibung
als das was der da oben abgeliefert hat ;)

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PORTD, DDRD kann man nicht sehen.
Abfrage mit PIND hat er ja probiert, und muss natürlich auch so sein.
Bleibt noch die Frage, welcher MC...

Autor: Gustav K. (hanibal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit meiner schlechten rechtschreibung habt ihr natürlich recht, das geht 
so nicht. Nachdem ich das gerade noch einmal übergelesen habe, ist mir 
auch aufgefallen, das das sehr wirr wirkt.
dafür entschuldige ich mich hiermit, und ich werde versuchen, mich in 
diesem Gebiet zu verbessern.

Mit dem PIND habt ich recht, danke.
Ich muss zugeben, das das wirklich ein sehr dummer Fehler war.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.