mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Menschliche Sprache erzeugen mit einem AVR


Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

wollte mal so rumfragen, ob jemand schonmal mit einem AVR Wörter erzeugt 
hat, sowas wie hallo oder Test und diesem über einen Lautsprecher oder 
Summer ausgegeben hat.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
such mal nach ulrich radig.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>wollte mal so rumfragen, ob jemand schonmal mit einem AVR Wörter erzeugt
>hat, sowas wie hallo oder Test und diesem über einen Lautsprecher oder
>Summer ausgegeben hat.

Geht mit jedem MP3 Chip + SD Karte oder per PWM
und Dataflash. Bei Atmel gibts ne Appnote dazu.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat jemand vielleicht ein Sourcecode oder Schaltplan zum Thema MP3 Chip 
+ SD Karte?

Autor: InterbusUser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bekommen wir dann ein Interbus-S Modul mit Sprachausgabe ? :-)

Autor: Mathias O. (m-obi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kla;-)

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut mir ja Leid, dass ich den Thread ausgrabe, aber kann mit jemand 
bitte erklären, wie ich die Sprachdaten aus einer Audiodatei erzeuge?

Autor: Hein G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im einfachsten Fall nimmst Du eine WAV-Datei mit 8bit, Mono und schiebst 
die Nutzdaten per PWM auf einen Verstärker. Du must nur entsprechend der 
Samplerate der WAV z.B. 22050 mal pro Sekunde (22kHz WAV) einen neuen 
Wert in das PWM-Register schreiben.
Bei 11,xx MHz auf einem ATmega liegt das Limit ungefähr bei 32kHz, 8bit, 
Mono. Eine 44kHz-Datei funzt schon nicht mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.