mikrocontroller.net

Forum: Markt Mouser nun auch kostenlose Lieferung!


Autor: Ernst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,


hat schon jemand bei Mouser bestellt ? Angeblich geht es jetzt in Euro 
und bei einer Bestellung ab 75€ fallen keine Lieferkosten an !?

Steht so auf der Seite ;-)


Grüße.

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schnell mal durchgeklickt. Nachdem drei Produkte die mich interessieren 
könnten mit "BIG" markiert waren

> Due to size or weight, this product disqualifies the order for discounted
> shipping rates outside the US.

darunter auch ein ach so wahnsinnig großes und schweres Handmultimeter, 
und nachdem bei einem 08/15-Produkt noch zusätzlich "Restricted 
availability":

> The manufacturer does not presently allow us to sell this product in
> your region.

stand, habe ich auf eine Bestellung verzichtet.

Vielleicht mal irgendwann, wenn ich den Eindruck gewinne, dass Mouser 
nicht-US Kunden halbwegs normal bedient, Versprechen wie "Free FedEx 
shipping" ernst meint und mal die Zeit gefunden hat, mit Herstellern 
über weltweiten Versandt zu reden.

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> darunter auch ein ach so wahnsinnig großes und schweres Handmultimeter,
> und nachdem bei einem 08/15-Produkt noch zusätzlich "Restricted
> availability":

Dann wird dein schweres Handmultimeter, wie alle anderen auch, wohl in 
einem riesigen Geraffel verpackt sein. Packst du deinen Sachen im 
Discounter eigentlich auch an der Kasse aus, damit sie dann nicht so 
groß und schwer beim Transport sind ?

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach, ein Blick auf deren Webseite hätte dir Intelligenzbestie verraten, 
dass Mouser praktisch jedes einzelne Handmultimeter als BIG markiert 
hat. Einschließlich Mini-Zubehör.

Sogar diesen 3,85€ teuren Bananenstecker-Adapter 
http://de.mouser.com/Search/ProductDetail.aspx?qs=... 
oder diese 6,56€ teuren Messleitungen 
http://de.mouser.com/Search/ProductDetail.aspx?qs=... 
sind als BIG markiert.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na hoer ma, zwei Bananenbuchsen? Da muesstest wenn dann schon ein 
Containerschiff fuer anmieten und Endzustellung per Spedition. Das geht 
ja ma nich :D

Autor: Hubertus Hubbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ach, ein Blick auf deren Webseite hätte dir Intelligenzbestie verraten,
> dass Mouser praktisch jedes einzelne Handmultimeter als BIG markiert
> hat. Einschließlich Mini-Zubehör.

Ja ich seh, da haben die Chinesen im Keller falsch geklickt. Ist auch 
mühsam jedes einzelne Bauteil als BIG zu markieren. Würde dein Horizont 
es zulassen, das Mouser pauschal alles unter Multimeter als BIG markiert 
hat ? ;-)

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, und daher ist auch dieser Oszilloskop-Tastkopf viel zu schwer oder 
zu groß 
http://de.mouser.com/Search/ProductDetail.aspx?qs=...

Ich habe schon lange aufgegeben zu verstehen warum Firmen etwas machen. 
Ich sehe mir nur an was sie machen, und was Mouser da macht überzeugt 
mich nicht davon, dass ich bei Mouser Kunde sein möchte.

Autor: Martina Drimala (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würder hier gerne ein paar offene Fragen beantworte:

Mouser Electronics bietet derzeit ein free shipping an für Bestellungen 
über €75. Die Artikel müssen sich bei FedEx für eine Flatrate 
qualifizieren. Derzeit sind ca. 1% der über 1'000'000 Artikel online mit 
einem "BIG" gekennzeichnet. Dies scheint manchmal nicht stimmig, ist 
aber im Vergleich mit vielen Artikeln dann letzendlich doch 
nachvollziehbar. Dies wird von FedEx bestimmt, welche Artikel sie 
günstiger schicken und welche nicht. Hier werden viele Kriterien 
eingerechnet.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich um einen Export aus den USA handelt 
unterliegt Mouser auch allen Exportbestimmungen für die Staaten. Diese 
sind, ich denke wie wir alle wissen, sehr umfangreich und Vergehen 
werden mit hohen Strafen geahndet. Die Corportate Policy von Mouser ist 
es hier alle erfoderlichen Maßnahmen zu ergreifen um hier allen 
Bestimmungen zu folgen.

Ich hoffe ich konnte ein paar offene Fragen klären, und würde mich 
freuen wenn Sie bei weiteren Fragen direkt auf mich zukommen würden:
martina.drimala@mouser.com

Viele Grüße

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martina Drimala wrote:
> Ich hoffe ich konnte ein paar offene Fragen klären,

Nein, nicht mit so einem Marketingsprech.

Wenn sich eine Firma vom Paketdienst vorschreiben lässt, dass ein 
vielleicht 20 Gramm schwerer Bananenstecker-Adapter als groß oder zu 
schwer einzustufen ist, dann zeigt die Firma meiner Meinung nach einen 
sehr schlechten, kundenunfreundlichen Geschmack bei der Auswahl ihres 
Paketdienstes.

Exportgesetze dafür vorzugeben, dass einfache Multimeter nicht geliefert 
werden können, ist schon ziemlich lächerlich. Die Hersteller selber 
haben keine Probleme damit uns böse Deutschen direkt damit zu beliefern, 
unzählige andere amerikanische Versender auch nicht. Ganz abgesehen 
davon, dass die meisten Geräte sowieso in China hergestellt werden. Geht 
es hier nicht eher um Gebietsschutz?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.