mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. KNJN Pluto-Boards Erfahrung?


Autor: Markus S. (macdragon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wollte mal fragen ob jemand schon Erfahrung mit einem der Pluto-Boards 
(insbesondere Pluto-3) von www.KNJN.com gemacht hat?

Insbesondere würden mich interessieren:

- Braucht man einen spezielen Programmieradapter oder kann man auch 
einen der ByteBlaster-Programmer(-eigenbau) von Altera benutzen? Im Text 
wird immer wieder auf ihren TXDI-Adapter verwiesen und zumindest beim 
Pluto-3 siehts so aus als wäre der 10-Polige Anschluß vorhanden.

- Weiß jemand ob und wieviel Steuern bei einer Bestellung auf einen 
zukommen

- Kennt jemand ähnliche auf Altera-FPGAs basierende Boards? Ich suche 
ein Board mit FPGA + Grundbeschaltung und den Pins gut zugänglich 
herausgeführt, so das man das Board variabel auf diverse 
Anwendungsboards stecken kann.

thx im vorraus
mac

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, habe Dein Mail erst jetzt gesehen.

Über die Plutos weiss ich nicht so viel. Habe hier ein Saxo-L. Das wird 
über USB geladen. Wenn man Windows nutzt, kriegt man alle nötige 
Software dabei.
h..).

Bezüglich Administration etc kann ich sagen: Schneller Versand (etwa 
eine Woche aus USA), freundlicher Kontakt, Zoll entspricht der deutschen 
MwSt also 19%. Es gibt aber auch den Versand aus der EU heraus (ich 
glaube knjn.eu). Dort ist der Zoll schon drin, wenn ich nicht irre.

Bin generell ganz zufrieden, es gibt aber auch andere günstige Boards, 
z.B. das von Avnet für 39 Euro (oder so). Basiert aber auf Xilinx.

Wenn es etwas teurer sein kann gibt es natürlich noch viele andere 
Varianten...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.