mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Elektronisches Vorschaltgerät brummt


Autor: IGBT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe schon die Drosseln mit Epoxidharz vergossen.
Brummt immer noch. Wie geht den das?
Was kann denn noch die Ursache sein?
(Leuchtstofflampe 58 W an 230 V~ )

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist irgendwelches Eisenblech in der Nähe der Drossel? Schließlich streut 
die Drossel ihr Magnetfeld nach außen, Eisenblech kann da schon mal zur 
Vibration abgeregt werden und nicht die Drossel schwingt, sondern z.B 
die Schiene, auf der das ganze montiert ist.

Autor: IGBT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ peter-neu-ulm
Gute Idee.
Muss es gleich testen.
Das Gehäuse ist aus dünnem Stahlblech...

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesetzt, Du kannst die Leuchte im geöffneten Zustand, mit frei liegender 
Drossel betreiben, gehe doch mal mit einem leichten  Schraubendreher 
(3,mm-Klinge ), der eventuell sogar magnetisiert ist, in die Nähe der 
Drossel. Dann kannst Du spüren, wie der Schraubendreher im Streufeld der 
Drossel vibriert.

Autor: IGBT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es brummt auch außerhalb des Gehäuses...  :-(

Autor: peter-neu-ulm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja gut, manchmal gibt es eben Drosseln, die nicht richtig vergossen oder 
gewickelt sind, dann  kommt man mit Vergießen nachträglich fast nie an 
die entscheidenden Stellen. Da hilft eben nur, eine andere ausprobieren.

Autor: IGBT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>... gehe doch mal mit einem leichten  Schraubendreher
>(3,mm-Klinge ), ...

Ich gebe es auf...   :-(

Autor: IGBT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ peter-neu-ulm
Danke Dir für die Tipps.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.